Preise rauf: Apple Music, Apple One und Apple TV+ werden ab heute teurerVorherige Artikel
Apple verteilt macOS Ventura: Dies ist neuNächster Artikel

Jetzt da: iOS 16.1 mit einigen Neuerungen und Verbesserungen kann geladen werden

iOS, News
Jetzt da: iOS 16.1 mit einigen Neuerungen und Verbesserungen kann geladen werden
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend iOS 16.1 für alle Nutzer zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Version bringt allerlei Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Auch verspätete Features sind jetzt da: So startet nun die geteilte iCloud-Foto-Mediathek.

Apple hat am heutigen Abend wie erwartet das Update auf iOS 16.1 für alle Nutzer zur Verfügung gestellt. Die neue Version kann wie üblich in den Einstellungen im Bereich Allgemein > Software-Update geladen und installiert werden.

Der Download ist wie üblich zu Beginn vielleicht etwas langsam, in einigen Stunden sollte sich das gelegt haben.

Verbesserungen und neue Funktionen

Unter iOS 16.1 startet die erwartete geteilte iCloud-Foto-Mediathek. Darüber hinaus wird die Akkuanzeige nochmals überarbeitet und die Prozentanzeige durch einen optischen Indikator ergänzt.

Im Sperrbildschirm starten die Live-Aktivitäten, zunächst ist die Auswahl an Apps, die diese unterstützen, allerdings begrenzt.

Auch kann im App Store jetzt festgelegt werden, dass Apps bereits im Hintergrund In-App-Inhalte laden können, damit sie schneller zur Verfügung stehen.
Das Laden mit grünem Strom ist eine Neuerung, die es bis auf weiteres nur in den USA geben wird. Möglich ist dagegen nun auch hier, Apple Fitness+ auch ohne eine Apple Watch zu nutzen. Hierfür benötigt ihr auch iOS 16.1.

Wie läuft iOS 16.1 bei euch? Lasst uns gern eure Erfahrungen in den Kommentaren wissen. Der Release Candidate von iOS 16.1 läuft bei uns weitgehend ohne Probleme.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

IT-Ausfälle: Fehlerhaftes Update sorgt weltweit für massive Probleme

IT-Ausfälle: Fehlerhaftes Update sorgt weltweit für massive Probleme   0

Am Freitag kommt es weltweit zu massiven, viele Branchen betreffenden Computerausfällen. Krankenhäuser, Arztpraxen, Flughäfen sowie Fluglinien sind betroffen. Verursacht wurde das Problem offenbar durch ein fehlerhaftes Update für Windows-basierte Systeme. Diesen [...]