Knaller: Kauft Apple Manchester United für knapp sechs Milliarden Pfund?Vorherige Artikel
Ausgedrückt: Das iPhone 15 soll ohne Tasten kommenNächster Artikel

Fertig entwickelter, supergünstiger Apple Pencil fürs iPhone? Abgesagt

Apple, Gerüchte, News
Fertig entwickelter, supergünstiger  Apple Pencil fürs iPhone? Abgesagt
Ähnliche Artikel

Der Apple Pencil ist noch immer ausschließlich für die Nutzung am iPad vorgesehen. Außerdem ist der Stift teuer und zuletzt kam Extender Spott über die Nutzung am neuen iPad 10 auf. Angeblich hatte Apple jedoch einen neuen Apple Pencil in Arbeit. Der sollte nicht nur ein lange ersehntes Feature bringen, sondern auch unschlagbar günstig sein. Vermutlich wurde er genau deshalb gecancelt.

Apples Eingabestift Apple Pencil hat zwar viele Fans am iPad, das Gerät ist jedoch ein preisintensives Gadget. Zudem ist der Apple Pencil noch immer nicht am iPhone nutzbar, auch wenn es in den vergangenen Jahren nicht an Gerüchten in dieser Richtung gemangelt hatte.

Dies sollte mit einem neuen Apple Pencil anders werden, behauptet ein Leaker zuerst in chinesischen sozialen Medien.

Supergünstiger Apple Pencil fürs iPhone: Abgesagt

Diesen Stift hatte Apple unter dem internen Codenamen „Marker“ entwickelt, schreibt der Leaker. Er sollte zum attraktiven Kampfpreis von 49 Dollar kommen, was tatsächlich ein unschlagbares Angebot gewesen wäre.

Zudem sollte er auch am iPhone funktionieren. Abstriche bei dem günstigen Preis hätte der Nutzer bei der Drucksensitität machen müssen, hierauf hätte Apple verzichtet, ebenso wie auf einen internen Akku. Mit Strom versorgt worden wäre der Stift über das Display des Smartphones, wie Samsung das mit seinen S-Pen schon vormacht.

Doch aus dem Produkt wurde nichts, angeblich habe Apple bereits die Massenfertigung aufgenommen, doch dann kam das Aus: Eine Million Einheiten ließ Apple fertigen, bevor das Produkt eingestampft wurde, behauptet der Leaker – unklar ist, ob die Information zutreffend war, da die Quelle nicht für ihre Zuverlässigkeit bekannt ist.

Wäre ein solcher Stift für euch interessant gewesen?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
<
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Apple

tvOS 16.2: Vierte Beta für Entwickler ist da

tvOS 16.2: Vierte Beta für Entwickler ist da   0

Apple hat heute Abend auch tvOS 16.2 Beta 4 an die registrierten Entwickler verteilt. Die neue Beta folgt zwei Wochen auf die Verteilung der vorangegangenen Beta. Unter tvOS 16.2 wird [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x