Apple kündigt Satellitennotruf fürs iPhone in weiteren Ländern anVorherige Artikel
Umfrage: Elon Musk sollte als Twitter-Chef abtretenNächster Artikel

Großes MacBook Air: Neues Modell im Frühling?

Gerüchte, Mac, News
Großes MacBook Air: Neues Modell im Frühling?
Ähnliche Artikel

Apple soll an einem neuen, großen MacBook arbeiten. Im kommenden Jahr schon könnte ein 15 Zoll-Modell auf den Markt kommen, glauben Analysten. Das Gerücht kam schon vor geraumer Zeit erstmals auf.

Apple soll an einem neuen Modell für das MacBook Air-Lineup arbeiten. Schon vor einiger Zeit war erstmals über ein großes MacBook Air spekuliert worden, dieses Gerücht erhielt nun neue Nahrung. Der Analyst Ross Young von der Analysefirma DSCC, die die Displaybranche im Blick behält, geht davon aus, dass ein neues, großes MacBook irgendwann kommendes Jahr vorgestellt werden soll.

Apple arbeite an der Einführung eines 15,4 Zoll-MacBooks, so der Analyst. Die Produktion der Panels soll im ersten Quartal 2023 beginnen.

In Zukunft MacBook Air in zwei Größen

Ein Marktstart könnte dann im Frühling erfolgen, etwa im Rahmen einer Spring-Keynote, das würde passen: Schon häufiger hatte Apple MacBook Air-Updates auf solchen Events präsentiert.
Damit wären dann wieder zwei Größen im MacBook Air-Lineup vertreten. Es kann wohl davon ausgegangen werden, dass Apple für das neue MacBook Air 15 Zoll noch einmal auf ein LCD-Display zurückgreifen wird. Für die Jahre ab 2024 soll Apple den Umstieg auf OLED-Displays auch für die Air-Modelle anstreben.

Weiter soll auch noch immer an einem 12 Zoll-MacBook gearbeitet werden. Ein solches werde aber kaum vor Sommer 2023 vorgestellt, wenn es überhaupt kommt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Apple stoppt Signierung von iOS 16.2

Apple stoppt Signierung von iOS 16.2   0

Apple hat die Signierung von iOS 16.2 beendet, damit ist es nicht mehr länger möglich, auf diese Version von iOS zurückzukehren. iOS 16.3 war am 23. Januar für alle Nutzer [...]