Sicherheitsupdate: Apple stopft Bluetooth-Schwachstelle in Beats-KopfhörernVorherige Artikel
Heute Abend Apple-Quartalszahlen: Wieso sinkende Umsätze Analysten nicht beunruhigenNächster Artikel

Sehr praktisch: WhatsApp zeigt Sprachnachrichten bald als Text und lässt euch darin suchen

Apps, News
Sehr praktisch: WhatsApp zeigt Sprachnachrichten bald als Text und lässt euch darin suchen
Ähnliche Artikel

Diese Funktion ist in vielen Situationen zweifellos äußerst praktisch: WhatsApp bringt bald die Möglichkeit, sich eine Sprachnachricht auch als Text durchzulesen. In diesem Transkript können Nutzer dann sogar suchen.

WhatsApp beginnt damit, eine Funktion für erste Nutzer auszurollen, die sich als äußerst praktisch im Alltag erweisen dürfte: In Zukunft werden Sprachnachrichten auch als Transkript nachzulesen sein.

Neu ist diese Idee nicht: Die Alexa-App bietet eine solche Funktion für interne Nachrichten schon ewig und für WhatsApp und Co. stehen Dritt-Apps bereit, WhatsApp geht hierbei aber einen etwas anderen Weg. Es wird auf neue APIs gesetzt, die ab iOS 16 verfügbar sind. Die Umwandlung erfolgt lokal auf dem iPhone des Nutzers und ohne dass der Text auf WhatsApp-Servern landet, die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bleibt also gewahrt.

Suche auch in Sprachnachrichten möglich

Einen weiteren großen Vorteil bietet die neue Funktion: Sprachnachrichten werden auf diese Weise auch durchsuchbar. Nutzer erhalten bei einer Suche über das Suchfeld in den Ergebnislisten auch Treffer in Sprachnachrichten, in denen markiert wird, wo in der Nachricht die gesuchten Worte gefallen sind.

Vorerst können nur einige wenige Beta-Tester das neue Feature testen, wann es für alle Nutzer kommt ist unklar. Es kann aber dauern. Zur Einordnung: WhatsApp hat erstmals im September 2021 mit diesem Feature experimentiert, es kann also durchaus noch ein wenig Geduld erfordern, bis die Funktion dann letztlich final verfügbar wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

KI statt Kundenbetreuer: Apple testet Chatbot im Support

KI statt Kundenbetreuer: Apple testet Chatbot im Support   0

Apple treibt seine KI-Offensive an allen Fronten voran. Nun soll ein Chatbot auch im Support eingesetzt werden. Er soll Kundenfragen schneller und besser beantworten helfen. Intern werden aktuell die Tests [...]