Apple verteilt auch watchOS 9.5 Beta 4 für DeveloperVorherige Artikel
Safari vs. Edge: Apple wieder auf Platz zweiNächster Artikel

tvOS 16.5: Beta 4 ist für die Entwickler bereit

News, tvOS
tvOS 16.5: Beta 4 ist für die Entwickler bereit
Ähnliche Artikel

Und auch das Apple TV hat heute Abend eine neue Beta erhalten. tvOS 16.5 Beta 4 kann ab sofort geladen und installiert werden. Die neue Version dürfte vor allem Verbesserungen der allgemeinen Performance und Stabilität mit sich bringen. Sie erscheint eine Woche nach der Verteilung der vorangegangenen Beta. Beobachtet ihr interessante Änderungen? Sagt uns gern bescheid.

Apple hat heute Abend auch tvOS 16.5 Beta 4 für die registrierten Entwickler zum Download zur Verfügung gestellt. Wenn entsprechend eingestellt, installiert sich das Apple TV die neue Beta selbstständig. Damit ihr die neue Beta beziehen könnt, muss eure Apple-ID zur Teilnahme an Apples kostenpflichtigem Beta-Programm registriert sein. Die neue Beta erscheint eine Woche nach der Verteilung der letzten Testversion.

tvOS 16.5 ist für das Apple TV 4 und folgende Generationen verfügbar.

tvOS 16.5 wohl vor allem mit Verbesserungen der Performance

tvOS-Updates bieten häufig keine relevanten Änderungen oder Neuerungen, dieses Update dürfte eines der letzten für tvOS 16 sein, bevor im Sommer der Beta-Lauf von tvOS 17 beginnt.

Es ist nichts über Neuerungen in der kommenden Version bekannt, diese dürfte sich in der Hauptsache auf die allgemeine Verbesserung von Performance, Sicherheit und Stabilität konzentrieren.

Fällt euch etwas interessantes in der neuen Beta auf? Sagt uns in den Kommentaren unter dem Artikel gern bescheid.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

IT-Ausfälle: Fehlerhaftes Update sorgt weltweit für massive Probleme

IT-Ausfälle: Fehlerhaftes Update sorgt weltweit für massive Probleme   0

Am Freitag kommt es weltweit zu massiven, viele Branchen betreffenden Computerausfällen. Krankenhäuser, Arztpraxen, Flughäfen sowie Fluglinien sind betroffen. Verursacht wurde das Problem offenbar durch ein fehlerhaftes Update für Windows-basierte Systeme. Diesen [...]