tvOS 16.5: Beta 4 ist für die Entwickler bereitVorherige Artikel
Update: Apple aktualisiert einige Beats-ModelleNächster Artikel

Safari vs. Edge: Apple wieder auf Platz zwei

Apple, Geld und Markt, Infografik, News
Safari vs. Edge: Apple wieder auf Platz zwei
Ähnliche Artikel

Microsoft und Apple liefern ihre Geräte beide mit einem eigenen, vorinstallierten Browser aus. Safari und Edge ringen stets um den zweiten Platz im Ranking der beliebtesten Browser. Nun hat Apple Microsoft hier wieder überholen können, die Nummer eins bleibt jedoch wohl noch sehr lange unerreichbar.
Welchen Browser benutzt ihr?

Apple installiert einen Browser auf allen seinen iPhones, iPads und Macs vor, Microsoft macht es nicht anders. Safari und Edge liegen im stetigen Ringen um den zweiten Platz im Ranking der populärsten Browser weltweit. Nun ist Safari wieder an Edge von Microsoft vorbeigezogen, nur ganz knapp und auch nur nach den Daten von Statcounter. Die großen Marktforscher kommen regelmäßig zu etwas anderen Zahlen.

Source: StatCounter Global Stats – Browser Market Share

Nach diesen Zahlen kommt Safari nun weltweit auf einen Marktanteil von 11,87%.

Zuletzt hatte Apple Safari auf dem iPhone die Web Push-Nachrichten hinzugefügt. Weitere Neuerungen jüngerer Zeit sind die PassKeys, die Passwörter überflüssig machen sollen, sowie neue Tabgruppen und verbesserte CSS-Verarbeitungen. Kritiker bemängeln aber die noch immer fehlende Unterstützung aktueller Webstandards.

Microsoft baute zuletzt das neue Bing mit KI-Chat in Edge, ein was perspektivisch zu einem neuerlichen Wechsel auf dem zweiten Platz führen könnte.

Spitzenplatz bis auf weiteres wohl unerreichbar

Wenig ändern dürfte sich aber zumindest kurz- und mittelfristig auf dem Spitzenplatz. Googles Chrome wird von zwei Dritteln der Nutzer weltweit verwendet, das ist bereits seit Jahren so.


Das Ranking von Statcounter sieht auf den ersten sechs Plätzen so aus:

  1. Google Chrome: 66,13%
  2. Safari: 11,87%
  3. Microsoft Edge: 11 %
  4. Firefox: 5,65%
  5. Opera: 3,09%
  6. Internet Explorer: 0,55%

Welchen Browser verwendet ihr?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Foto-Bug: Apple äußert sich zu peinlicher Panne

Foto-Bug: Apple äußert sich zu peinlicher Panne   0

Apple hat auf den weit verbreiteten Foto-Bug, der vor Kurzem für Aufsehen gesorgt hat, reagiert und klar gestellt, dass gelöschte Fotos nicht langfristig in der iCloud verbleiben. Das Unternehmen betont [...]