Zur WWDC: Neuer Mac Studio wird wahrscheinlicherVorherige Artikel
WWDC-Preview: ALLE unsere Erwartungen für Montag - Apfelplausch 294!Nächster Artikel

Sicher im Urlaub mit NordVPN: Komplett-Paket bis zu 63 % günstiger abstauben

Apple
Sicher im Urlaub mit NordVPN: Komplett-Paket bis zu 63 % günstiger abstauben
Ähnliche Artikel

ANZEIGE

Während in den letzten Wochen nur vereinzelt mal ein paar Sonnenstrahlen durchkamen, festigen sich allmählich die höheren Temperaturen. Für viele der Beginn der Reisesaison. Um auch im Urlaub sicher unterwegs zu sein, solltet ihr eine zuverlässige VPN-App dabei haben. Bei NordVPN spart ihr momentan bis zu 63 Prozent auf das Gesamtpaket und erhaltet drei Monate geschenkt!

Eine der Hauptfunktionen eines Virtual-Private-Networks, kurz VPN, ist das Verschleiern der eigenen IP-Adresse. Mit nur einem Klick gaukelt man einer Internetseite vor, man befände sich in den USA, in der Türkei oder in Argentinien. Andersherum kann es aber auch sinnvoll sein, eine IP-Adresse im Heimatland auszuwählen. Etwa wenn ein Streaming-Dienst im Ausland nicht dasselbe Angebot wie zuhause hat, ihr im Urlaub aber eure Lieblingssendung streamen wollt – NordVPN macht es möglich. Außerdem surft ihr mit einer VPN-Verbindung sicherer in öffentlichen Netzwerken: Euer Datenverkehr ist verschlüsselt und ihr seid vor dem Abfangen eurer Daten geschützt. Praktisch, oder?

Bei NordVPN spart ihr über unseren Link bis zu 63 Prozent, wenn ihr euch für das Komplett-Paket mit 2-jähriger Laufzeit entscheidet. Für effektiv nur 5,99 Euro im Monat erhaltet ihr nicht nur den VPN-Dienst, sondern auch 1 TB sicheren Cloud-Speicher sowie den Passwortmanager NordPass.

-> Smart gespart: NordVPN, NordPass & NordLocker mit -63 % Rabatt

Was macht NordVPN besonders?

Mit einer über 10-jährigen Erfahrung und mehr als 14 Millionen Nutzern zählt NordVPN zu den beliebtesten Tools dieser Art. Wer sich für NordVPN entscheidet, hat sich meist von den zahlreichen positiven Nutzererfahrungen („Hervorragend“ auf Trustpilot) oder der breiten Funktionspalette des Services überzeugen lassen. Und tatsächlich hat NordVPN einiges zu bieten, was man nicht an jeder Ecke findet: So überwacht der integrierte Darknet-Scanner stets, ob eure Daten Opfer eines Leaks wurden. Der sogenannte Kill-Switch beendet sofort den Internetzugang, sollte die VPN-Verbindung unterbrochen worden sein.

Auch könnt ihr bei NordVPN eine dedizierte – also nur euch zur Verfügung gestellte – IP-Adresse nutzen. Damit verhindert ihr unter anderem, auf einer Deny-Liste zu landen, was bei gemeinsam genutzten VPN-Servern durchaus passieren kann. Was wir besonders spannend finden: Durch die Fusion von Nord Security und Surfshark bietet NordVPN nun den Dienst Incogni zum Sonderpreis zusammen mit NordVPN-Paketen an. Dieses Tool kontaktiert in eurem Auftrag zahlreiche Datenbroker und fordert die Löschung eurer gespeicherten persönlichen Daten an. Es passiert völlig automatisiert, ihr bekommt regelmäßig Aktualisierungen von Incogni mit dem Stand der Abfragen und Löschvorgänge. Ideal für alle, die dem Speichern und Weiterverkauf ihrer Daten ein Ende setzen wollen.

(Bild: NordVPN)

Wie hilft euch NordVPN beim Surfen?

Nutzt ihr NordVPN, schaltet sich zwischen euch und die aufgerufene Internetseite ein Server, der eure Identität schützt. Zudem ist der Datenverkehr mittels 256-bit-AES verschlüsselt. Dadurch profitiert ihr von zahlreichen Vorteilen, konkret hier ein paar Beispiele:

  • Viren, Werbung und gefährliche Inhalte blockieren: Der kostenfreie Online-Bedrohungsschutz von NordVPN bewahrt euch vor aufdringlicher Werbung, Malware und anderen potentiellen Gefahren.
  • Deutsche Mediatheken im Ausland streamen: Mit einer VPN-Verbindung könnt ihr auf Online-Inhalte zu Hause auch um Urlaub zugreifen.
  • Günstiger einkaufen: Manche Shops verlangen höhere Preise, wenn man etwa mit einer deutschen IP-Adresse surft. Mit NordVPN ändert ihr virtuell euren Standort und könnt folglich zu besseren Konditionen shoppen.
  • Sicherer zocken: Der verschlüsselte Datenverkehr und der Schutz vor DDoS-Attacken erhöhen eure Sicherheit beim Online-Gaming.

(Bild: NordVPN)

Angebot für Apfellike-Leser: Bekommt 3 Monate geschenkt

NordVPN bietet für alle Nutzer das richtige Paket an. So könnt ihr zwischen der Laufzeit wählen, aber auch genau bestimmen, welche Funktionen und Zusatz-Tools ihr haben wollt. Wir empfehlen euch aber das Komplett-Paket, das für eine maximale Sicherheit im Netz sorgt und aktuell besonders stark rabattiert ist:

  • NordVPN Komplett-Paket 2 Jahre (+ 3 Monate gratis): effektiv 5,99 Euro / Monat (-63 % Rabatt)
  • NordVPN Komplett-Paket 1 Jahr (+ 3 Monate gratis): effektiv 7,29 Euro / Monat (-56 % Rabatt)

In den beiden Paketen sind neben NordVPN auch der sichere Cloud-Speicher NordLocker (1 TB) sowie der Passwortmanager NordPass enthalten. Interessiert ihr euch für eine dedizierte IP-Adresse oder den oben erwähnten Datenlöschdienst Incogni, könnt ihr diese Add-ons im Check-out mit der gleichen Laufzeit hinzufügen.

-> Zum Deal: Heute bis zu 63% sparen auf das NordVPN Komplett-Paket

"

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Analyst: Apple könnte mit KI-Beschränkung auf neueste Modelle Rekordverkäufe feiern

Analyst: Apple könnte mit KI-Beschränkung auf neueste Modelle Rekordverkäufe feiern   0

Analysten prognostizieren glänzende Zeiten für Apple: Der Konzern könnte vor allem dadurch profitieren, die neuen KI-Funktionen ausschließlich für Kunden mit den neuesten Geräten anzubieten. Diese Strategie wird voraussichtlich die Verkaufszahlen [...]