Apple verteilt auch watchOS 9.6 für alle NutzerVorherige Artikel
Jetzt updaten: iOS 16.6 und Co. schließen aktiv ausgenutzte LückenNächster Artikel

Apple stellt auch tvOS 16.6 für alle Nutzer bereit

News, tvOS
Apple stellt auch tvOS 16.6 für alle Nutzer bereit
Ähnliche Artikel

Aus Gründen der Vollständigkeit wollen wir nicht unerwähnt lassen, dass Apple heute Abend auch tvOS 16.6 für alle Nutzer eines Apple TV zur Verfügung gestellt hat. Das Update wird automatisch geladen und installiert, wenn das Apple TV entsprechend eingestellt ist. Relevante Neuerungen bringt die Aktualisierung auf tvOS 16.6 nicht mit sich.

Apple hat an diesem Montag Abend auch ein Update für das Apple TV zur Verfügung gestellt. tvOS 16.6 kann ab sofort geladen und installiert werden. Wenn entsprechend eingestellt, lädt und installiert das Apple TV die Aktualisierung automatisch.

Mit der Veröffentlichung des Updates wird vielleicht die letzte Aktualisierung von tvOS 16 vor der Veröffentlichung von tvOS 17 im Herbst an die Nutzer ausgegeben.

Keine relevanten Neuerungen oder Änderungen in tvOS 16.6

Apple hat mit der Veröffentlichung von tvOS 16.6 keine Neuerungen oder Änderungen einfließen lassen. Das Update zielt in der Hauptsache auf die allgemeine Verbesserung von Sicherheit, Performance und Stabilität von tvOS.

Derweil geht der Beta-Test des kommenden größeren Updates auf tvOS 17 weiter, das im Herbst für alle Nutzer zur Verfügung gestellt wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Braucht das iPhone einen neuen Namen?

Braucht das iPhone einen neuen Namen?   0

Gäbe es Gründe für Apple, das iPhone umzubenennen? Ein ehemaliges Mitglied aus dem Marketing-Team von Apple argumentiert, dass der Name nicht mehr den Geist der Zeit widerspiegle und stellt das [...]