Threads ohne Werbung: Meta will anders sein als TwitterVorherige Artikel
Public Beta: Auch macOS Sonoma als öffentliche Testversion jetzt verfügbarNächster Artikel

Apple veröffentlicht erste Public Beta von iOS 17 und iPadOS 17 für freiwillige Tester

iOS, News
Apple veröffentlicht erste Public Beta von iOS 17 und iPadOS 17 für freiwillige Tester
Ähnliche Artikel

Apple hat heute iOS 17 und iPadOS 17 Public Beta 1 für die freiwilligen Tester bereitgestellt. Damit können sich nun alle interessierten Nutzer eine wohl relativ stabile Testversion der kommenden Updates laden. Das finale Update erscheint im Herbst.

Sie war für Juli angekündigt und da ist sie: Apple hat heute Abend iOS 17 und iPadOS 17 in der ersten Public Beta zum Download bereitgestellt. Die neue Beta kann von allen Nutzern geladen und installiert werden, die sich am Public Beta-Programm registriert haben, die Registrierung ist hier bei Apple kostenlos möglich.

Die öffentliche Beta folgt einen Monat auf die Verteilung der ersten Beta für die registrierten Entwickler.

Eine Reihe an Neuerungen für iPhone und iPad

Die Public Beta 1 von iOS 17 und iPadOS 17 dürfte auf der zweiten Ausgabe der dritten Beta für die Entwickler basieren und sollte relativ stabil sein. iOS 17 bringt unter anderem neue interaktive Widgets, Videonachrichten für Facetime und ein Smart Display für das AOD des iPhone 14 Pro.

Dennoch solltet ihr die Beta nicht auf Geräten nutzen, die ihr etwa geschäftlich verwendet. Das finale Update auf iOS 17 und iPadOS 17 wird Apple im Herbst verteilen.

Wie läuft die erste Public Beta von iOS 17 bei euch?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

tvOS 17.5 kann ebenfalls als Beta 3 von Entwicklern geladen werden

tvOS 17.5 kann ebenfalls als Beta 3 von Entwicklern geladen werden   0

Apple hat heute Abend auch tvOS 17.5 Beta 3 für die registrierten Entwickler zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Testversion folgt damit eine Woche auf die Verteilung der letzten [...]