Und wieder von vorne: Apple gegen die EUVorherige Artikel
Apple Watch: Apples Lösungen für sein Wetter-ProblemNächster Artikel

Kuo geht von Verzögerungen bei Apple Vision Pro aus

Sonstiges
Kuo geht von Verzögerungen bei Apple Vision Pro aus

Ein Produkt, das in den aktuellen Nachrichten fast schon vergessen wurde, wird bald auf den Markt kommen. Es handelt sich um Apples Vision Pro, das auf der WWDC 2023 angekündigt und voraussichtlich im Jahr 2024 veröffentlicht werden soll. Nun äußerte sich der bekannte Leaker Ming-Chi Kuo zu dem bevorstehenden Produkt und gibt einen Einblick darauf.

Kuo hat den Ruf, präzise Vorhersagen über die Apple Lieferketten zu machen. Doch nun sieht er Probleme für die Vision Pro. Laut seinen Informanten wird die Stückzahl der Apple Vision Pro geringer ausfallen als ursprünglich prognostiziert. Es gibt möglicherweise zwei Gründe dafür.

Streicht Apple eine günstige Version der Vision Pro?

Laut Kuo’s Bericht ist geplant, zwischen 400.000 und 600.000 Einheiten der Vision Pro im Jahr 2024 zu liefern – eine deutlich niedrigere Zahl als in früheren Schätzungen von rund einer Million. Dies könnte auf mögliche Schwierigkeiten bei der Produktion hinweisen. Im Gegensatz dazu hat Tim Cook kürzlich versichert, dass die Vision Pro vollständig im Zeitplan liegt und im Frühjahr 2024 ausgeliefert werden kann.

Gemäß Kuo gibt es eine alternative Erklärung: Experten und vermeintliche Informanten haben spekuliert, dass Apple im Jahr 2025 möglicherweise eine preiswertere Version der Vision Pro auf den Markt bringen könnte. Die erwarteten Verkaufszahlen dieser Variante sind in der Schätzung von einer Million Einheiten für das kommende Jahr enthalten. Allerdings sieht Kuo nun Anzeichen dafür, dass ein solches Low-Budget-Modell vorerst nicht erscheinen wird.

Kuo geht davon aus, dass es jedoch erst in der ersten Hälfte des Jahres 2027 einen Nachfolger für die Vision Pro geben wird. Er sagt: „Die Markterwartungen bezüglich des Aufstiegs der Vision Pro zum nächsten Starprodukt könnten sich als länger herausstellen.“

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Sonstiges

Netflix-Nutzer lieben Werbung: Buchungen des Billigtarifs explodieren

Netflix-Nutzer lieben Werbung: Buchungen des Billigtarifs explodieren   2

Die jüngste Einführung eines werbeunterstützten Abonnements durch Netflix scheint eine große Anzahl an Nutzern anzulocken. Der Streaming-Gigant gab heute bekannt, dass die Abonnentenzahlen für diesen Tarif regelrecht in die Höhe [...]