MacBook Air: Neuauflage 2024 mit M3 geplantVorherige Artikel
Riesige Datensammlung: Apple und Google müssen eure Push-Nachrichten der Justiz übergebenNächster Artikel

Bald auch in groß: iPad Air 2024 erstmals auch in Pro-Größe?

Gerüchte, iPad, News
Bald auch in groß: iPad Air 2024 erstmals  auch in Pro-Größe?
Ähnliche Artikel

In einem Bestreben, die zuletzt schwächelnden Verkaufszahlen anzukurbeln, plant Apple, eine größere Ausführung des iPad Air auf den Markt zu bringen. Erstmals wäre es dann auch in der selben Größe wie das iPad Pro erhältlich. Von diesem wird es aber weiter durch einige Ausstattungsmerkmale getrennt bleiben. Darüber hinaus ist für das Jahr 2024 eine umfassende Aktualisierung des iPad Pro vorgesehen, die eine wesentliche Neuerung mit sich bringen wird.

Nach einem Jahr 2023 ohne nennenswerte Ereignisse für das iPad, in dem keine neuen Modelle präsentiert wurden – eine ungewöhnliche Entwicklung für Apple – wird erwartet, dass das kommende Jahr reich an Innovationen für das Tablet-Sortiment von Apple sein wird. Bloomberg hat diese Aussichten kürzlich in einer neuen Bewertung bekräftigt.

 

Das iPad Air in einer größeren Ausführung soll den Absatz wieder steigern

Zum ersten Mal wird Apple dabei das iPad Air in einer zusätzlichen, größeren Ausführung anbieten, so der Bericht. Neben dem aktuellen 10,9-Zoll-Modell ist die Einführung eines Modells mit 12,9 Zoll geplant. Diese Variante entspricht der Größe des aktuellen großen iPad Pro, würde aber zu einem niedrigeren Preis angeboten, woraus Apple sich eine Belebung der Verkaufszahlen erhofft.

Neue Display-Technologie für das iPad Pro

Die Erneuerung des iPad Pro, die für das Jahr 2024 erwartet wird, soll unter anderem die Einführung eines OLED-Displays beinhalten, eine Premiere für das iPad-Sortiment. Es wird angenommen, dass das iPad Pro dann mit dem neuen M3-Chip ausgestattet wird, den Apple erst kürzlich vorstellte.

Weitere Aktualisierungen sind auch für das iPad mini und das Einsteigermodell des iPads im nächsten Jahr geplant, obwohl zu diesen Updates noch keine weiterführenden Informationen vorliegen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da   0

Apple hat heute Abend auch tvOS 17.4 als Release Candidate für die registrierten Entwickler bereitgestellt. Die wohl letzte Fassung folgt eine Woche auf die Verteilung der vorangegangenen Beta an die [...]