Microsoft Surface Pro mit schlechtestem Testergebnis bei iFixitVorherige Artikel
Warum sind Apple-Produkte so beliebt?Nächster Artikel

Apple führt neues Lightning-Kabel und überarbeitete Earpods ein

Allgemein, Apple, iPad, iPhone, News
Apple führt neues Lightning-Kabel und überarbeitete Earpods ein

Apple hat still und heimlich 2 Produkte im AppStore hinzugefügt beziehungsweise überarbeitet. So sind ab heute ein weiteres Lightning-Kabel und die überarbeiteten In-Ear-Kopfhörer zu haben.

Nachdem Apple ja schon vor Kurzem die MacBooks aktualisiert hat, hat Apple jetzt ebenso ohne Ankündigung die zwei oben genannten Produkte eingeführt. Bei den angesprochenen Kopfhörern handelt es sich um die 79 Euro teuren In-Ear-Kopfhörer von Apple die weiterhin neben den 29 Euro teuren Earpods im Sortiment sind. Die teuren Kopfhörer haben die jetzt etwas vergrößerte Fernbedienung der Earpods spendiert bekommen.

Bei dem Lightning Kabel handelt es sich um eine kürzere Variante des bereits verfügbaren, 1 Meter langen, Lightning Kabels. Das neue Kabel hat eine länge von 50 cm und wird zu einem Preis von ebenfalls 19 Euro im AppleStore und natürlich auch bei allen weiteren Apple Resellern verkauft.
Vermutlich ist das Kabel hauptsächlich zur Synchronisation mit dem Computer gedacht und weniger zum Laden des iPhones.

Meiner Meinung nach sollte Apple aber lieber mal ein 2 oder 3 Meter langes Kabel einführen, damit man zum Laden des iPhones bei gleichzeitiger Benutzung nicht immer direkt neben der Stromquelle sitzen muss.

Um aber noch abschließend ein paar weitere Worte für Lightning-Kabel zu verwenden, kann ich grundsätzlich empfehlen nur das original Lightning-Kabel von Apple empfehlen, auch wenn es bereits einige Kabel von Drittherstellern gibt, welche gar keine so schlechten Rezessionen bekommen haben. Sollte man aber dennoch zu den, meist kaum billigeren, „unechten“ Lightning-Kabeln greifen, so kann ich nur jedem raten, diese auf Amazon und nicht etwa auf eBay zu kaufen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting