Auto mit iPad fernsteuernVorherige Artikel
djay drastisch reduziert (iPad)Nächster Artikel

Twitter noch im März mit eigener Musik-App

News, Software, Sonstiges
Twitter noch im März mit eigener Musik-App

Noch in diesem Monat wollen die Twitter Macher – nach Vine – nun eine weitere Social App in den App Store bringen. Diesmal mit dem Schwerpunkt Musik. Wie cnet berichtet, soll man die iOS App schon Ende März im Store laden können. Dem Nutzer werden mit Hilfe seines Musikgeschmacks Songs und Interpreten „vorgeschlagen“. Die Songs werden mit SoundCloud gestreamt, zudem soll der Musikdienst auch noch in die App integriert werden. Was bereits jetzt interessant klingt: twitter denkt anscheinend an eine weltweite Vernetzung der Musik, besser gesagt von dem was die Menschen hören. Das heißt im Klartext, dass zum Beispiel der berühmte Hashtag #nowplaying eingebunden wird , man unter der Rubrik „Popular“ Songs empfohlen bekommt, die im Trend liegen (…) oder unter „Emerging“ angesagte Newcomer, bzw. Geheimtipps sehen kann. Die App wurde anscheinend mit der Firma  We Are Hunted entwickelt, die Twitter vor einiger Zeit gekauft hatte.

Was haltet ihr von diesem Projekt? Würdet ihr die App nutzen?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting