iOS 7: Lockscreen WidgetsVorherige Artikel
WWDC: Apple kündigt Tech Talks anNächster Artikel

Apple verschickt Flyer zu dem Mamutprojekt: Campus 2

Allgemein, Apple
Apple verschickt Flyer zu dem Mamutprojekt: Campus 2

Nachdem Apple vor kurzem erst Fotos zum neuem Campus veröffentlicht hat, werden vom Unternehmen Flyers an die Nachbarn von Cupertino und der Umgebung verschickt. In dem Flyer wird nach Fragen zum Projekt gerufen, die eingesendet werden sollen und es wird über die neusten Entwicklungen informiert.

Dieser Flyer bringt einen kurzen Einblick in das Projekt. Es werden verschiedene Stadt- und Landtschaftsbau angesprochen, wie z.B. neue Radwege, größere Parkflächen usw. . Highlights wie die umweltfreundlichen Initiativen (Solar- und Brennstoffzellen) kommen zur Sprache.

Mit der Eröfnung ist nicht vor dem Jahr 2016 zu rechnen, aufgrund der schon bekanntgewordenen Verzögerungen. Insgesamt verschlingt das Mammutprojekt Kosten in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar.

13.04.27-Campus_2_Mailer

Der Text übersetzt bedeutet:

Lieber Nachbar,

wir möchten Sie über die Fortschritte von Apple Campus 2 informieren. Dieser Campus wird ein neues Zuhause für unser Unternehmen und mehr als 13.000 lokal ansässige Mitarbeiter beschäftigen. Auch repräsentiert er die schon lange anhaltenden Investitionen in die lokale Gemeinschaft.

Bei Apple ist die Umwelt höchste Priorität. Damit er energieeffizient und ökologisch nachhaltig ist, haben wir den Apple Campus 2 mit topaktuellen Funktionen entwickelt. Mehrere dieser ‚grünen Technologien‘ wurden in unserem Update hervorgehoben.

Wie schon bei unserem bestehenden Campus am Infinite Loop, nutzen wir zu 100 Prozent erneuerbare Energien. Dazu gehören Vor-Ort-Erzeugung von Energie durch Photovoltaik und Brennstoffzellen. Als Teil dieser Bemühungen werden rund 8 Megawatt an Photovoltaik installiert, es wird weltweit die größte Anlage ihrer Art auf einem Firmengelände.

Apple startete in Cupertino und wir freuen uns, auch hier weiterhin zu wachsen. Beim Bau des neuen Campus planen wir auch in neue Straßen und Kreuzungen zu investieren, sowie auch in neue Bürgersteige und bessere Radwege. Wir werden zusätzlich neue Bäume in die umliegende Nachbarschaft pflanzen.

Wir lassen bei unserem neuen Campus-Projekt genau die Liebe und Sorgfalt zum Detail einfließen, die sich auch bei unseren Produkten finden lässt. Wir schätzen Ihr Feedback, wenn Sie also Fragen oder Anregungen haben oder weitere Informationen zum Apple Campus 2 möchten, senden Sie uns die frankierte Antwortkarte (beiliegend) wieder zurück. Im Internet erfahren Sie unter www.cupertino.org mehr über unsere Pläne.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting