Apple verschickt Flyer zu dem Mamutprojekt: Campus 2Vorherige Artikel
Koder - Der Editor für unterwegsNächster Artikel

WWDC: Apple kündigt Tech Talks an

Apple, Software, Sonstiges
WWDC: Apple kündigt Tech Talks an

Nachdem die Tickets für die diesjährige WWDC in Rekordzeit verkauft wurden (wir berichteten), hat Apple verkündet, dass in diesem Herbst wieder Tech Talks stattfinden werden. Für alle die nicht wissen, was ein von Apple veranstalteter Tech Talk ist:

Alle Entwickler die dieses Jahr kein Ticket für die WWDC ergattern konnten, haben nun trotzdem die Chance Features der kommenden iOS Software (iOS 7) gezeigt zu bekommen. Dafür tourt Apple durch verschiedene Weltstädte und hält dort diese „Events“ ab.

Zuletzt gab es so etwas 2011 zum iOS 5 Release. Damals gab es die Tech Talks unter anderem in Rom, New York, London, Berlin… Wo Apple dieses Jahr anfängt wurde noch nicht bekannt gegeben – erst zur WWDC werden die Daten verraten. Apple schreibt für 2013:

Enthusiasm for WWDC 2013 has been incredible, with tickets selling out in record time. For those who can’t join us in San Francisco, you can still take advantage of great WWDC content, as we’ll be posting videos of all our sessions during the conference. We’ll also be hitting the road this fall with Tech Talks in a city near you. Hope to see you there.

Eine kleine Randbemerkung: Mit dem eher enttäuschenden iOS 6 Release und den auch eher überschaubaren neuen Features, gab es keine Tech Talks. iOS 5 hingegen brachte neue API’s – möglich dass Apple wieder solche Schnittstellen freigibt.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting