Google Glass vs Apple iWatch - Kampf der GigantenVorherige Artikel
ENDLICH: Nächster Artikel

Google schaltet „Android Geräte Manager“ frei

Android
Google schaltet „Android Geräte Manager“ frei

Auch wir haben schon über die „Find my Android“-Funktion berichtet, die Google (endlich!) in sein mobiles Betriebssystem einbauen wollte. Es wird Zeit, dass Android-User auch endlich eine Möglichkeit bekommen ihr Gerät aus der Ferne zu löschen und so ihre Daten zu schützen, sollte das Gerät einmal verloren gehen oder gestohlen werden.

Android_Geräte-Manager-3

Seit heute ist die Funktion nun über den Browser (es muss nicht unbedingt Chrome sein) auf https://www.google.com/android/devicemanager zu erreichen. Damit ist es zunächst einmal möglich sein Gerät, welches unter dem jeweiligen Gmail-Account angemeldet ist, zu finden.

In der Google Einstellungen-App auf dem jeweiligen Android Gerät findet man eine weitere Option des Geräte Manager. Hier kann man dann auch einstellen, dass man sein Handy oder Tablet über den Device-Manager aus der Ferne löschen lassen kann.

Screenshot_2013-08-07-21-25-48

Über den Device-Manager kann man bis jetzt einen Klingelton abspielen lassen oder – sofern die Option aktiviert ist – das Gerät löschen. Schön, dass auch Android-User nun endlich ein weiteres wichtiges Sicherheits-Feature zur Verfügung haben, wie dies bei iOS-Nutzern bereits seit längerem der Fall ist.

4/5 - (13 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting