Justin Timberlake - The 20/20 Experience 2 of 2 vorab über iTunes streamenVorherige Artikel
iPhone 5s in Gold, Silber oder Space Grey - Foto-VergleichNächster Artikel

iMessage für Android [UPDATE: App wurde entfernt]

Android
iMessage für Android [UPDATE: App wurde entfernt]

iMessage ist schon eine feine Sache. Allerdings hat sie den Nachteil, dass man damit im Apple Ökosystem gefangen ist. Hat man Bekannte, Freunde oder Verwandte die Android Geräte benutzen, oder hat man selbst das ein oder andere Android Device, bleibt man in dieser Konstellation leider ausgeschlossen.

Diesem Problem haben sich nun Entwickler angenommen und doch tatsächlich eine Android-App gebaut, mit der man iMessage nutzen kann! Das Ganze hat jedoch einen RIESIGEN Haken…

Direkt vorab: Nutzt diese App bitte nicht und warnt auch jeden anderen davor diese App zu nutzen!

Wie Jay Freedman aka Saurik in einem Google+ Post anmerkt, funktioniert die App zwar tatsächlich, allerdings werden eure Daten über Server in China geroutet. Das betrifft sowohl die Apple ID und das dazugehörige Passwort (was Ihr für die Anmeldung benötigt) sowie die gesendeten Nachrichten.

Die Idee ist nett, aber in der aktuellen Umsetzung kann man nur sagen: Finger weg!

Wer es trotzdem mal probieren möchte, sollte sich eine neue Apple ID anlegen in der keine Kredit- oder persönliche Daten gespeichert sind.

Hier findet Ihr die App im PlayStore

[UPDATE]

Die App wurde zwischenzeitlich (Gott sei Dank) wieder aus dem Play Store entfernt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x