Doch neues Apple TV nächste Woche?Vorherige Artikel
Apfellike - Apple Keynote LIVESTREAM / iPad Liveticker - 22.Oktober 18:30 auf live.apfellike.comNächster Artikel

News-Mix: Android Profit, iOS Dominanz, iMessage

Android, Apple, Gerüchte, News, Software, Sonstiges
News-Mix: Android Profit, iOS Dominanz, iMessage

 Android Profit

3X increase in the number of retailers tracking mobile revenues from Q1 to Q3, with 17.9X higher ROI for iOS than Android

Eine Studie von Nanigans zu Folge, dass sich Facebook-Werbung auf iOS mehr lohnt als auf Android. Genauer gesagt ist die Rendite 1790% höher als bei Google’s OS. Zudem liegt der Profit für Werbeausgaben viel höher bei iOS als bei Android. 162% mehr Umsatz dürfen Werbende verzeichnen wenn sie auf iPhone und iPad werben. Bei Android sind es -10%.

ios android ad revenue facebook

ios versus android ad revenue

(Via)

iOS Dominanz

iOS dominiert in Unternehmen. Dies ist schon länger bekannt und wird nochmal von der letzten Studie für das zweite und dritte Quartal von Good Technology bestätigt. So sind laut der Studie 72 Prozent aller in Firmen benutzten Geräte von das iPhone und iPad OS. Android kann ein schnelles Wachstum verzeichnen, schafft es aber nur auf 27 Prozent. Windows Phone verbucht 1 Prozent des Marktes, in den kommenden Monaten sei aber ein Aufschwung zu erwarten. Vor allem „Custom Apps“ wachsen (+52%) und auch Security Apps verbreiten sich (+42%).

Die Daten stammen von rund 5000 Kunden aus 130 Ländern. Näheres zur Studie erfahrt ihr in diesem PDF.

iMessage: Apple kann wohl doch mitlesen

Vor nicht allzu langer Zeit, behauptete Apple noch, dass es dem Konzern nicht möglich sei, iMessage Nachrichten zu lesen oder gar zu entschlüsseln. Eine Sicherheitsfirma aus Frankreich behauptet jedoch genau das Gegenteil. Auf einer Hackerkonferenz in Kuala Lumpur wurde Apple für die oben genannte Aussage kritisiert. In dem Statement von Quarkslab heißt es:

“Apples Behauptung, es könne die von einem Ende zum anderen verschlüsselten iMessages nicht lesen, ist definitiv nicht wahr (…) Wie sich jeder schon gedacht hat: Ja, das können sie! (…) Die Schwachstelle liegt in der Schlüssel-Infrastruktur, die von Apple kontrolliert wird”, heißt es weiter. “Apple kann Schlüssel jederzeit ändern und daher auch den Inhalt der Nachrichten lesen.”

Es gebe jedoch keine Anzeichen dafür, dass Apple auch wirklich Nachrichten lesen würde. Ein Mitlesen der iMessages von außen sei jedoch kaum möglich heißt es. Gegenüber AllthingsD heißt es von Apple:

iMessage is not architected to allow Apple to read messages,” said Apple spokeswoman Trudy Muller said in a statement to AllThingsD. “The research discussed theoretical vulnerabilities that would require Apple to re-engineer the iMessage system to exploit it, and Apple has no plans or intentions to do so.

(Via)

News-Mix: Android Profit, iOS Dominanz, iMessage
3.69 (73.85%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting