Google plant Werbebanner und bricht damit VersprechenVorherige Artikel
Mavericks: Akkulaufzeit, Wallpaper und DownloadzahlenNächster Artikel

Warum Apple „We still have a lot to cover“ auf die Einladungen schrieb!

Allgemein, Apple, iPad, Kommentar
Warum Apple „We still have a lot to cover“ auf die Einladungen schrieb!

Die letzte Keynote des Jahres ist nun auch vorbei. Apple hat am Dienstag den 22.10.2013 die letzten Jahre für das Kalenderjahr 2013 vorgestellt. Trotzdem hat für Apple das Geschäftsjahr gerade erst begonnen. Die Herrschaften aus Cupertino rechnen nämlich in ihren eigenen Fiskal-Jahren beginnend am 29. September.

Gerade die letzte Keynote des Kalenderjahres hat immer etwas besonderes, zeigt sie doch die Kassenschlager für das Weihnachtsgeschäft. Gerade deshalb haben mehrere hunderttausend Personen weltweit den offiziellen Apple Livestream verfolgt. (Hier nochmals unser Livestream zum nachschauen)

Die Einladung gibt ja bekanntermaßen immer einen Hinweis auf das Event, dieses Mal war dies aber wahrscheinlich schwieriger zu erahnen, daher möchte ich hier jetzt mal meine persönliche Meinung zu dem Werbeslogan abgeben.

Möglichkeit 1:

„We still have a lot to cover“ wörtlich übersetzt, Wir haben noch eine Menge abzudecken, bezieht sich auf die Anzahl der Produkte 2013. Wir haben dieses Jahr wirklich schon viel von Apple gesehen. Abgesehen davon, dass außer der Mac Pro kein wirklich neues Produkt erschienen ist. Die Anzahl der Produkte macht es dieses mal aus. Im Juni die neuen Mac Book Airs, im September neue iPhones und neue iMacs. Klar das Apple da sagt wir haben immer noch etwas, das wir euch zeigen wollen.

Möglichkeit 2:

Für mich eher unwahrscheinlich aber doch eine Erwähnung wert. Apple hat ja auf der iPad Keynote auch neue SmartCovers vorgestellt. Daher Smart Cover, we have a lot to cover. Wäre möglich, glaube ich aber eher nicht, da es ja nichts besonderes bei den Smartcovers gab. Auffallend ist aber, dass sich die Stoffe geändert haben. Früher war das SmartCover aus Leder und das SmartCase aus Polvuethan, nun ist dies umgekehrt.

Möglichkeit 3:

ist für mich die wahrscheinlichste: We still have a lot to cover, bezieht sich auf die iPads. Cover bedeutet ja nicht nur abdecken im Sinne von drauflegen, sondern auch cover von z.B. Leistung. Dies würde natürlich perfekt für das iPad passen. Es wird verkleinert, covert (deckt), aber immer noch alles was man von einem Tablett erwartet. Damit würde Apple natürlich sowohl auf die Leistung als auch die Größe des iPads anspielen.

Leider werden wir es nie genau wissen. Trotzdem finde ich, dass diese Einladung sicherlich zu den durchdachtesten und rätselhaftesten von Apple gehört.

Was glaubt ihr, hat Apple mit der Einladung gemeint?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting