Google Stories: Die große WerbekampagneVorherige Artikel
Die Sage von der Playstation 4Nächster Artikel

[UPDATE] Welt-AIDS-Tag: Apple zeigt rote Logos in Retail Stores

Apple, News, Sonstiges
[UPDATE] Welt-AIDS-Tag: Apple zeigt rote Logos in Retail Stores

UPDATE: Vor wenigen Augenblicken twitterte Apple CEO Tim Cook auch ein Bild von einem roten Apple Logo in einem Retail Store mit den Worten:

We are marking #World AIDS Day by turning Apple’s logo red. Together we can achieve an AIDS free generation.

Erst kürzlich wurden bei einer Charity Auktion, Product (RED) Produkte, welche von Jonathan Ive und Marc Newson designt wurden, für einen guten Zwecke versteigert. Dabei kamen rund 13 Millionen Dollar zusammen (wir berichteten). Das Geld ging sofort an  Global Fund, diese Organisation kämpft gegen AIDS, Tuberkulose und Malaria vor allem in Afrika.

Mit dem Verkauf von Product (RED) Geräten und Zubehör, konnte Apple bis heute 65 Millionen US-Dollar sammeln (auch wenn Apple hier auch mal gerne aus dem eigenen Portmonnaie spenden darf).

Heute am Welt-AIDS-Tag, schmückt Apple die Logos in den Retail Stores im Product (RED) Rot. Nicht nur in den Stores, auch auf der Webseite macht Apple auf den Tag und die Organisation aufmerksam. (RED) Eine großartige Farbe. Eine großartige Sache.

(Via)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Spotify will jetzt doch teureren HiFi-Tarif bringen, würdet ihr drauf zahlen?

Spotify will jetzt doch teureren HiFi-Tarif bringen, würdet ihr drauf zahlen?   0

Es mehren sich die Anzeichen, dass Spotify in Kürze ein Abonnement für verlustfreies Audio einführen wird. Dieses qualitativ hochwertige Angebot könnte jedoch mit einer Preiserhöhung einhergehen. Wäre euch ein Spotify-Abo [...]