Twitter: Phil Schiller entfolgt Tony Fadell nach Nest DealVorherige Artikel
Im Browser: Alte Mac OS und Windows Versionen ausprobierenNächster Artikel

iWatch: Apple holt neue Spezialisten

Apple, Gerüchte, Sonstiges
iWatch: Apple holt neue Spezialisten
Ähnliche Artikel

2014 könnte das Jahr der iWatch werden. Apple soll nun angeblich Spezialisten aus dem Bereich der Medizin-Technik anheuern – vermutlich für die Apple Smartwatch.

Einer dieser Spezialisten ist Ravi Narasimhan. Er war zuvor Vizepräsident bei Vital Connect. Er kann zahlreiche Patente sein eigen nennen. Auch neu: Nancy Dougherty. Sie arbeitete bei Sano Intelligence in der Hardware-Entwicklung. Sano Intelligence forscht an Möglichkeiten, den Blutdruck ohne jegliche Nadeln, sondern stattdessen mit Sensoren zu messen.

Im Großen und Ganzen hat Cupertino hier zwei Spezialisten angeheuert (und mit denen auch ihre Patente), die ausgeprägte Erfahrungen im medizinisch-technischen Bereich haben. Die Hinweise verdichten sich also, dass es Apple mit der iWatch vor allem auf die Bereiche der Fitness, Gesundheit und Medizin abgesehen hat.

Als Release Termin für die Apple Smartwatch kann man Ende 2014 erwarten. Aber nicht nur Apple arbeitet derzeit an Wearables, auch Google hat nach Google Glass schon wieder neue Projekte am Start.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting