Bloomberg: Kann Siri bald Musiktitel erkennen?Vorherige Artikel
Unterwegs mit Apfellike - Ein Redakteur auf ReisenNächster Artikel
Neulich bei Vapiano
Ähnliche Artikel

Apfellike und Samsung – klingt wie eine große Parodie, eine Verwechslung, ja sogar ein No-Go unter uns Apfel-Liebhabern! Amüsieren kann man sich dennoch mit Samsung – lest selbst!

Wie ihr mit Sicherheit schon mitbekommen habt, haben sich einige – genau genommen fünf – unserer Redakteure, Autoren, Supporter, ja wie auch immer, für zwei Tage in Bayerns Landeshauptstadt München getroffen. Dabei ging es vor allem darum, uns ein wenig näher kennenzulernen, da der sonstige Kontakt bisher ausschließlich über Skype und anderen sozialen Netzwerke stattfand.

Das Team!

Unsere Redakteure kommen bisher sowohl aus Deutschland und aus Österreich, daher bot München einen sehr guten Standort für ein erstes internes Apfellike-Treffen. Viele Gespräche, intensive Meetings und auch das noch ausbaufähige Fan-Treffen direkt am Apple Store (wo auch sonst?!) standen auf dem Programm. Wir freuten uns alle sehr!

IMG_6465

Liebe Grüße natürlich auch an alle anderen Redakteure, die bei unserem ersten Apfellike-Treffen leider nicht dabei sein konnten! 

Das natürlich auch wir nicht die ganze Zeit arbeiten können und vor lauter Apple, Blog und Apfellike nicht zum Essen und Trinken kommen, ist hoffentlich allen klar! Und so verbrachten wir ein mehr oder weniger gemeinsames „Abendessen“ im schönen Vapiano. Während Tim und Matthias nämlich mittlerweile schon ungelogen über 30 Minuten für ihre Nudeln anstanden, ließen sich Jürgen, Lucas und ich uns unsere Pizza „like made in Italia“ schmecken und unterhielten uns.

Das Vapiano war vollkommen überfüllt und gutes Essen braucht bekanntlich seine Zeit. Auch wir mussten erst dreimal durch das Restaurant laufen, um überhaupt ein kleines Plätzchen für uns finden zu können. Zwei Männer um die 30 saßen sich daher relativ gequetscht neben uns. Der Spaß begann! Kaum saß einer der beiden, zückte er eine Plastiktüte unter dem Tisch hervor und packt den Inhalt aus. Die Überraschung: Ein nigelnagelneues Samsung Galaxy S5. Wollte er uns ärgern? Natürlich war uns dreien schnell klar, was er da in der Hand hat. Konkurrenz? Nein! Wohl eher mehr oder weniger gute Kopie, ausbaufähige Innovation und Nachahmung des beliebten iPhones!

Das Lachen war uns ins Gesicht geschrieben und wir mussten uns wirklich zusammenreißen, um nicht unsere Mac’s, iPads und iPhones aus unseren Taschen zu holen – und damit wäre der Tisch voll gewesen, das könnt ihr uns glauben! Während wir also mehr als unauffällig – ja fast sekündlich – hinüberschauten (in der Hoffnung er würde es vielleicht doch nicht so toll finden), dachten beide wahrscheinlich schon, wir drei wären neidisch. Neidisch auf das S5, neidisch darauf, dass er für ein Samsung-Smartphone solch einen Preis bezahlt! Lucas, Jürgen und ich schmunzelten uns an. Der Typ zeigte wenig Begeisterung. Schnell baute er das Samsung-Phone zusammen. Ein Smartphone ohne integrierten Akku ist bei uns seit Jahren Fehlanzeige! Doch er fand es scheinbar sehr amüsant und fühlte sich gut mit seinem neuen „Smartphone-Flaggschiff“. Lassen wir das mal so dahingestellt. Denn ein wenig Abwechslung unter uns Apple-Fanatikern ist ja auch nicht verkehrt.  😉

____________________________________________________________________________________________________

Darüber hinaus wird es in den kommenden Wochen und Monaten einige spannende Überraschungen und Neuerungen für euch geben. Ihr könnt euch in jedem Fall darauf freuen!

Bis dahin werden wir euch natürlich weiterhin mit spannenden Artikeln und News rund um Apple, Technik- und Web versorgen. Einen ganz besonderen Beitrag gibt es daneben in der nächsten Woche von Tim. Hier schreibt er über die Planung unseres Apfellike-Treffens in München, seine eigene Planung während der Bahnhof im Bezug auf die Deutsche Bahn und das wichtigste: Welche Software und Hardware auf seinen Reisen nicht fehlen darf! Schaut doch mal rein!

 

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

IT-Ausfälle: Fehlerhaftes Update sorgt weltweit für massive Probleme

IT-Ausfälle: Fehlerhaftes Update sorgt weltweit für massive Probleme   0

Am Freitag kommt es weltweit zu massiven, viele Branchen betreffenden Computerausfällen. Krankenhäuser, Arztpraxen, Flughäfen sowie Fluglinien sind betroffen. Verursacht wurde das Problem offenbar durch ein fehlerhaftes Update für Windows-basierte Systeme. Diesen [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x