Silicon Valley Ranking: Apple verdient mehr als Google, Intel und HP zusammen Vorherige Artikel
Neulich bei Vapiano Nächster Artikel

Bloomberg: Kann Siri bald Musiktitel erkennen?

Apple, News
Bloomberg: Kann Siri bald Musiktitel erkennen?
Ähnliche Artikel

„Siri wie heißt der Interpret dieses Liedes?“

Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg und anderen US-Medien ist es nur eine Frage der Zeit, bis Siri Musiktitel erkennen kann. Hierzu will sich Apple die Entwickler der App Shazam ins Boot holen, um von ihnen das Know-how zu erhalten. Wem Shazam noch nicht bekannt ist, der kann sich unter dieser App einen Dienst vorstellen, der nach kurzem hören einen Musiktitel z.B im Radio erkennt und ihn anzeigt. Bloomberg sprach vor allem im Artikel noch von einer  Integration in die Musik und iTunes-App, um Kunden noch mehr zu binden. Über die genau Veröffentlichung der Integration ist bisher noch nicht viel bekannt, wenn sich Apple anstrengt könnte sie aber schon mit IOS 8 zur WWDC kommen.

Nach meiner Meinung ist die Integration ein sehr wichtiger Schritt, denn Apple wirbt ja auch schon seit Jahren mit Shazam. Fraglich bleibt nur, wie die Kooperation intern gelöst wird, denn wenn es eine direkte Integration in Siri geben wird, verliert Shazam sofort Nutzer. Womöglich wird dies dann aber durch eine Kooperation, von der beide Firmen profitieren aufgefangen. Was ist eure Meinung zur Integration ?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Bringt Apple die neue Home-App bald zurück?

Bringt Apple die neue Home-App bald zurück?   0

Apple arbeitet offenbar daran, die neue Home-Architektur in iOS zurückzubringen. Das Unternehmen hatte dieses neue Feature wieder gestrichen, nachdem es damit unter iOS 16.2 zu gravierenden Problemen gekommen war. Seitdem [...]