Vertex - Die Symbiose aus Multitasking und KontrolleVorherige Artikel
Neue iPhone-Wallpaper - Die NaturNächster Artikel

Matthias‘ App der Woche: iStudiez Pro

Allgemein, Apple, Apps, iPad, iPhone, Mac, Review, Software, Top Story
Matthias‘ App der Woche: iStudiez Pro
Ähnliche Artikel

Letzte Woche habe ich euch mit der App 1Password, die in meinen Augen, beste Passwort Verwaltungssoftware vorgestellt. Nun wurde ich gebeten doch eine To-Do App speziell für Schüler und Studenten vorzustellen. Euer Wunsch ist mir Befehl und somit ist die App der Woche:

iStudiez Pro

Die Vermutung liegt nahe, dass wenn ich die „Pro“ Version vorstelle, es auch eine „Lite“ Version gibt. Dem ist hier auch so. Es gibt die App „iStudiez Pro“ die im Mac App Store käuflich zu erwerben ist, sowie „iStudiez Lite“, die sozusagen kostenlose Testversion. Diese bietet generell die selben Features nur eben begrenzt.

Was kann iStudiez Pro?

iStudiez Pro ist in meinen Augen die mit Abstand beste App um Aufgaben schulischer Natur zu verwalten. Natürlich gibt es auch andere, vielleicht sogar besser To-Do-Listen Apps aber für die Schule ist diese mein Favorit.

iStudiez Pro erlaubt es euch Kurse zu erstellen, Professoren zuzuordenen, dann genaue Uhrzeiten führ die Kurse festzulegen und natürlich Aufgaben den einzelnen Kursen zuzuordnen.

iStudiez Pro

So sieht meine persönliche To-Do Liste im Moment aus 🙁 Wie ihr sehen könnt, kann man die Aufgaben sogar mit einem Partner teilen, wenn dieser auch iStudiez Pro benutzt.

iStudiez Pro bietet neben einer To-Do-Liste auch noch einen Stundenplan sowie eine Semester Übersicht. Man kann Ferien hinzufügen und Noten für die einzelnen Aufgaben eintragen.

Die App lässt sich auch mit eurem normalen Mac Kalender synchronisieren, wodurch ihr bei iStudiez Pro alle euere Termine einsehen könnt.

Ein weiteres sehr schönes Feature ist die Tagesansicht. Hier werden einem alle an diesem Tag stattfindenden Fächer, sowie die dazugehörigen Aufgaben angezeigt. Für morgen sieht das bei mir so aus:

iStudiez Pro 2

 

Wie nutze ich die App?

Da ich noch nicht studiere (im Moment besuche ich eine HAK in Wien) habe ich die Kurse durch Fächer ersetzt. Weiters habe ich auch noch alle Uhrzeiten für die einzelnen Fächer eingetragen. Dies ist zwar zu beginn ziemlich zeitaufwändig und dauert mal locker min 1-2 Stunden um wirklich mal alles einzustellen, zahlt sich aber meiner Meinung nach voll und ganz aus.

iStudiez Pro Stundenplan

Die Funktion mit den Professoren verwende ich überhaupt nicht, da ich darin keinen Mehrwert sehe.

Die eigentliche To-Do-Listen Funktion benutze ich mehrmals am Tag. Alle Aufgaben, die ich in der Schule bekomme, werden hier sofort eingetragen. Die Aufgaben werden einem Fach zugeordent, mit einem Fälligkeitsdatum versehen und einer Prioritätsgruppe zugewiesen (!!! = sehr wichtig, !! wichtig, ! = relativ unwichtig). Weiters lasse ich mich von iStudiez Pro, je nach Arbeitsaufwand der Aufgabe, zwischen ein und sieben Tage vor Fälligkeit daran erinnern.

iStudiez Pro synchronisiert sich mit meinem iPhone, Mac Book und iMac, wobei ich sagen muss, dass dies nicht immer perfekt funktioniert. Manchmal muss ich mich extra anmelden, dies passiert wenn man z.B. eine Aufgabe einträgt während man keine Internetverbindung hat. Da gibt es Punktabzüge!

Weiters ist es mögliche das Schul- oder Unijahr in Semester zu unterteilen und Ferien hinzuzufügen.

Ihr werdet euch jetzt vielleicht fragen, warum ich für meine schulischen Aufgaben eine eigene App verwenden muss. Das ist wirklich persönlicher Geschmack. Ich finde es einfach sehr angenehm, alle Aufgaben die die Schule betreffen auf einen Blick parat zu haben, somit muss ich nicht immer schauen ist das relevant für die Schule oder nicht. Das zuordnen zu den Fächern rundet dabei das wirklich fast perfekte Bild von iStudiez Pro ab.

Fazit:

Für mich ist ein Schultag ohne iStudiez Pro undenkbar. Die App hilft mir auch in stressigen Zeiten immer den Überblick zu bewahren und erinnert ich immer fristgerecht an alles was ich noch zu tun habe. Der Preis von 8,99 € für den Mac ist zwar nicht ohne, trotzdem ist es diese App wirklich wert. Wenn man über die kleinen manchmal Auftretenden Synchronisations-Probleme hinwegsehen kann, dann kann ich hiermit eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

[appbox appstore 402989379]

[appbox appstore 310636441]

Was passiert nächste Woche?

Für die nächste Woche dürft ihr euch eine App aussuchen, die ich testen soll. Ich bitte euch bis Freitag mir zu schreiben, welche App ihr haben wollt. Dabei ist es mir komplett egal was das für eine App ist ob Spiel, News App usw. Hinterlasst mir einfach ein Kommentar unter diesem Beitrag oder schreibt mir eine E-mail an Matthias@apfellike.com oder ihr könnt mich auf Twitter unter @matthias_appleerreichen.

Ich hoffe euch hat diese Ausgabe gefallen. Bis nächste Woche bei Matthias’ App der Woche

Matthias‘ App der Woche: iStudiez Pro
3.95 (79.09%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

iPhone 12-Produktion im 24-Stunden-Betrieb: So viel verdient man bei Foxconn

iPhone 12-Produktion im 24-Stunden-Betrieb: So viel verdient man bei Foxconn   0

Apples iPhone 12-Produktion läuft kurz vor der Auslieferung auf Hochtouren. Wenige Tage vor dem Marktstart lässt Foxconn seine Mitarbeiter im Dreischichtbetrieb arbeiten. Rund um die Uhr stehen die Beschäftigten am [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting