WM Charity-Auktion: Signiertes iPhone 5S von Manuel NeuerVorherige Artikel
App Review: Fußball Spielplan 2014 - Tabellen, Spiele, ToreNächster Artikel

Billige Netzteile beschädigen Ladeelektronik des iPhones

Apple, iPhone, News
Billige Netzteile beschädigen Ladeelektronik des iPhones
Ähnliche Artikel

Durch häufige Benutzung von billigeren Netzteilen, wird wie Mendmyi (Ein Unternehmen das sich auf die Reperatur von iOS-Geräten konzentriert) mitteilte, ein Bausatz, der auf der Hauptplatine zwischen SIM-Kartenslot und A6-Hauptprozessor liegt beschädigt, der unter anderem für die Ladekontrolle verantwortlich ist. Außerdem ist er für die Funktion des Standby-Knopfs zuständig und es werden darüber hinaus einige USB-Funktionen gesteuert.

75252-c912138492fa9f48d27a1e473f91171b

Die Folge bei zu häufiger Benutzung, wäre auf Dauer, dass der Akku sich gar nicht mehr aufladen lässt, da ein Chip, durch Überspannung oder unterschiedlicher Spannung, ausfallen kann. Der beschädigte Chip verhindert dann eine Ladung, des Akkus und kann sogar das Gerät, selbst bei angeschlossenem Netzteil, komplett ausschalten.
Apples eigene Netzteile, sind so aufgebaut, das die Spannung, mit der das iPhone aufgeladen wird, regulieren kann. Drittanbieter-Netzteile haben außerdem nicht die Funktion, das sie nur die Spannungswerte zulassen, die das iPhone nicht schädigen. Dadurch können Überspannungen entstehen, welche das iPhone 5 auf Dauer schädigen können.

 

(Quelle: Mendmyi)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting