Neuer Weg: Facebook bald auch für Kinder unter 13 Jahren offen?Vorherige Artikel
Wird das iPhone nun zur Wetterstation??Nächster Artikel

FIFA Kopfhörer-Reglement: Sony statt Apple-Tochter Beats

Allgemein, Apple, Sonstiges
FIFA Kopfhörer-Reglement: Sony statt Apple-Tochter Beats
Ähnliche Artikel
Wie schon bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotchi, kommt es auch während der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien zu Diskussionen und Unstimmigkeiten zwischen der FIFA und ihren Vertragspartnern. Während es zu Beginn des Jahres noch Samsung und Apple waren, sind nun Sony und Apples-Tochter Beats betroffen.

Genau genommen geht es diesmal um Kopfhörer. Bei Spielern der Nationalmannschaften sind die Beschaller oft ein nettes und beliebtes Accessoire, welches sie auch in der Öffentlichkeit zeigen. Nun dürfen die Spieler die bunten Kopfhörer von Beats in den Stadien nicht mehr tragen, auch wenn es sich dabei um ihre eigenen Geräte handelt.

In einem US-Bericht heißt es, dass der Weltfußballverband FIFA Verträge mit dem japanischen Elektronikkonzern Sony hat. Im Zuge dessen wurden alle teilnehmenden Spieler mit Sony-Kopfhörern ausgestattet, um sie auch in der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Titelbild

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen   0

Apple hat am heutigen Donnerstag Abend deutscher Zeit seine Quartalszahlen für das erste Fiskalquartal 2023 vorgelegt, dieser Zeitraum entspricht dem vierten Kalenderquartal des abgelaufenen Jahres. Im Vorfeld waren die Analysten [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x