FIFA Kopfhörer-Reglement: Sony statt Apple-Tochter BeatsVorherige Artikel
TinyBar - Benachrichtigungen in der StatusleisteNächster Artikel

Wird das iPhone nun zur Wetterstation??

Allgemein, Gerüchte, iPhone
Wird das iPhone nun zur Wetterstation??
Ähnliche Artikel
Software Entwickler haben in den Code-Zeilen von iOS 8 Hinweise auf ein Barometer – einen Luftdruckmesser – gefunden. Das iPhone könnte somit noch genauere Wetterdaten liefern. In iOS 8 ist sowieso ein Wechsel von „Yahoo Weather“ zu „The Weather Channel“ erfolgt, welcher wesentlich genauere Werte liefert. In einem Test hat sich das bestätigt.

Apple hat mit iOS 8 ein großes Problem von iOS Nutzern gelöst. Seit Jahren beklagen sich Nutzer, die Wetterinformationen entsprechen nicht mal annähernd der Realität. So kam es vor, dass das iPhone einem vorgaukelte, draußen wären es 14 Grad Celsius und bewölkt. In Wirklichkeit strahlte der blaue Himmel bei 31 Grad Celsius. Für diese Ungenauigkeit war Yahoo verantwortlich. Nun hat Apple die Verträge mit Yahoo gekündigt und mit „The Weather Channel“ einen neuen sicheren Wetterdienst. Der Unterschied zwischen den beiden Diensten liegt darin, dass Yahoo die Wetterwerte errechnet. Hierbei spielen Wetterverläufe und Umgebungstemperaturen von größeren, in der nähe liegenden Städten eine Rolle. Bei „The Weather Channel“ ist das anders. Dieser Anbieter hat Kooperationspartner bei so ziemlich jeder Wetterstation und muss daher die Werte nicht errechnen, sondern kann direkt die gemessenen IST-Werte beziehen. Das spiegelt sich in der Genauigkeit wieder.

Der Code

Entwickler haben nun in iOS eine Code-Zeile entdeckt, die für die Einbindung eines Barometers spricht.

Ein Barometer – ein Luftdruck- und Höhenmesser – würde die Wetterinformationen und vor allem die Wettervorhersagen deutlich genauer machen. Meteorologen arbeiten mit dem Luftdruck, um mögliche Tendenzen eines Hoch- oder Tiefdruckgebiets festzustellen. So kann gesagt werden, ob das Wetter gut oder schlecht wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Kein iPhone zu Weihnachten? Das passiert gerade in chinesischen iPhone-Fabriken

Kein iPhone zu Weihnachten? Das passiert gerade in chinesischen iPhone-Fabriken   0

An das iPhone 14 Pro ist derzeit nur schwer heranzukommen. Grund dafür ist unter anderem die strenge Corona-Politik in China, die die >Produktion bremst. Zudem hatte Foxconn zuletzt Probleme, den [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x