Beats

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Beats

Beats

Bericht: Riesige Design Probleme beim Apple Over-Ear Kopfhörer

05 März 2018 - von Lukas

Laut Bloomberg Technology arbeitet Apple akribisch daran, einen Konkurrenz-Kopfhörer für die Bose Quite Comfort auf den Markt zu bringen. Doch gibt es einige Problemchen. Wir haben uns seit einiger Zeit angewöhnt, sofort über neue Bloomberg Berichte zu schreiben. Die Seite hat nicht zuletzt mit Mark Gurman unheimlich gut informierte Quellen und Kontakte zu Apple Insidern. Der heutige Artikel des Magazins dreht sich um die angeblich kommenden Over-Ear Kopfhörer von Apple. Zunächst einmal bestätigt der Bericht die Apple Pläne. Man sei schon seit rund einem Jahr an der Entwicklung dran, doch gebe

MEHR
Beats

Apfelplausch #31: MacBook ohne Tastatur? | Galaxy S9 Recap | Beats Zukunft mit Apple Over-Ear Kopfhörer

03 März 2018 - von Lukas

Einen schönen Abend liebe Leser! Oder auch einen schönen Morgen, Mittag oder Nachmittag natürlich. Ganz egal, wann ihr das lest: Der neue Apfelplausch ist da. Und die Nummer 31 ist eine der speziellsten Episoden bisher. Wir sprechen nicht nur über Apple, sondern auch über Samsung und Beats und mussten zwischendurch mit einem Verbindungsproblem kämpfen. Doch Roman und Lukas haben das wie immer sehr unterhaltsam gestaltet…aber hört selbst. Für die schnellen Hörer: Apfelplausch auf TuneIn und iTunes > Apfelplausch auf iTunes / Podcast App Wir sprechen heute über das brandneue Galaxy S9. Was kann

MEHR
Beats

Analyse: Exzellenter Start für HomePod, AirPods meistverkaufte Kopfhörer am Markt

27 Februar 2018 - von Lukas

NPD berichtet, dass Apples HomePod einen unheimlich starken Marktstart hinter sich hat. Genaue Verkaufszahlen liefert das Marktforschungsinstitut zwar nicht, dafür beleuchtet man zusätzlich die Performance der Apple– und Beats Kopfhörer.  Das Ergebnis: Apple steht sehr gut da in Sachen Audio. Der HomePod habe die besten Verkaufszahlen am ersten Tag auf dem Markt von allen Smart Speakers hingelegt, mit Ausnahme des Amazon Echo Dot. Dieser spielt jedoch preislich in einer völlig anderen Liga. Es geht hier eher um Größen am Markt wie den Google Home Max und auch den Sonos Play One, welcher ebenfalls berücksichtigt wurde.

MEHR
Beats

KGI: Bald kommen Apple eigene High-End Kopfhörer

25 Februar 2018 - von Lukas

Tja, es ist zwar Sonntag, doch sind über Nacht einige Apple Gerüchte aufgetaucht. Diese wollen wir euch keinesfalls vorenthalten. Laut KGI Analyst Ming-Chi Kuo soll Apple bis zum Ende dieses Jahres eigene Over-Ear Kopfhörer auf den Markt bringen. Ebensolche wären das Gegenstück zu den kleinen AirPods, würden aber gleichsam direkt aus dem Hause Apple kommen. Kuo erwähnt speziell, dass es sich hierbei nicht etwa um den Nachfolger der Beats Studio 3 handelt. Die neuen Apple Kopfhörer sollen mit einem neu entworfenen Bügel daherkommen, welcher kabelloses Laden unterstützt. Das war’s jedoch auch

MEHR
Beats

Am Freitag: BeatsX kommen endlich auf den Markt

08 Februar 2017 - von Lukas

Schon auf der iPhone 7 Keynote wurden die Kopfhörer vorgestellt. Diesen Freitag kommen sie endlich auf den Markt. Sind die BeatsX jedoch eine Klasse für sich, oder einfach AirPods mit Kabel? Warten wir die Reviews ab! 150 Euro kosten die Teile. Auf der Beats Homepage können Sie bereits „vorbestellt“ werden. Zumindest kann man sich für die umgehende Information, wenn sie auf dem Mark sind, registrieren. Die Ohrhörer sind In-Ears, halten wegen dem Kabel bei manchen besser im Ohr und kosten insgesamt weniger als die AirPods. Außerdem wird ein etwas anderer (beatsartiger) Sound erwartet sowie eine

MEHR
Beats

Review: Das aktuelle Beats Line-Up im Test!

03 Februar 2017 - von Nikolas

Seit einiger Zeit schon geht der Trend zu kabellosen Kopfhörern. Auch das zu Apple gehörende Unternehmen Beats beschritt bereits diesen Weg. Mit den Powerbeats 3 und den Beats Solo 3 haben wir für euch die aktuellsten Geräte aus dem Beats Sortiment getestet. Dankenswerter Weise erhielten wir Mitte Dezember jeweils ein Testgerät der Powerbeats 3 sowie der Solo 3 und konnten sie ausgiebig testen. Hierfür möchten wir uns bei dem Berliner Unternehmen Styleheads bedanken, welches diesen Test ermöglichte. Bereits das Verpackungsdesign der Beatsgeräte lässt erahnen, dass hier Apple die Finger im

MEHR
Beats

Jabra Revo Wireless Kopfhörer: High-End für wenig Geld

03 Januar 2017 - von Lukas

Jabra hat uns freundlicherweise ihre Revo Wireless Kopfhörer zukommen lassen, welche wir für euch ausführlich getestet haben. Wenn ihr euch für Kopfhörer – kabelgebundene sowie kabellose – interessiert, solltet ihr Jabra auf jeden Fall auf dem Schirm haben. Die Revo Kopfhörer sind zwar knapp drei Jahre alt, doch genau das macht sie interessant. Wir reden hier von einem Preisverfall von fast 50%, sodass die Hörer nun knapp über 100 Euro kosten. Das können sich die meisten leisten, ohne dass man gleich ein Vermögen ausgeben muss. Und, was bekommt für die 100

MEHR
Beats

Sommer Deals: Stark verbilligte Bluetooth Kopfhörer und Lautsprecher

27 Mai 2016 - von Lukas

Heute wollen wir euch ein paar sehr empfehlenswerte Audio-Lösungen verraten, die auf Amazon gerade stark verbilligt sind. Viel Spaß! Kopfhörer und Lautsprecher sind kabellos wie kabelgebunden sehr gefragt. Dem liegt hauptsächlich unser verändertes Medien-Konsumverhalten durch Smartphone und Tablet zu Grunde. Den meisten ist ein guter Sound heute sehr wichtig. Doch der hat meistens auch seinen Preis. Das muss aber nicht so sein. Um euer Audio-Leben auf das nächste Level zu heben, zeigen wir euch heute 4 tolle Lösungen, die man aktuell um einen unglaublich niedrigen Preis bekommen kann: Jabra Move Wireless Bluetooth (On-Ear) -36% Jabra

MEHR
Beats

Apple dreht eigene Serie mit Dr. Dre als Hauptdarsteller

14 Februar 2016 - von Lukas

Auch wenn Apple einen TV-Streaming Service zunächst auf Eis gelegt haben soll, könnte man aktuell eine eigene sechsteilige Serie mit dem Namen „Vital Signs“ drehen, die über das Leben von Dr. Dre erzählt. Dies berichtet zumindest der Hollywood Reporter. Apples Milliarden-Übernahme von Beats 2014 könnte nach Apple Music jetzt ein weiteres Produkt abwerfen: Eine Apple eigens produzierte Serie mit Beats Mitbegründer Dr. Dre. Der mittlerweile 50 Jährige (wird übrigens am 18. Feb. 51) soll auch gleich in die Hauptrolle schlüpfen, wobei der gesamte Film von seinem Leben handeln soll. Der Rapper und Hip-Hop Produzent, der mit wirklichem Name

MEHR
Beats

Beats Active Collection – sportlich unterwegs

07 Februar 2016 - von Josh

Kopfhörer der Marke Beats sind seit langer Zeit schon ein Statussymbol. Das moderne ,,b’’ links und rechts auf den Ohrmuscheln ist jedoch schon längst nicht mehr das, was es einmal war: Aus den stylischen, aber sehr teuren und schlecht verarbeiteten Kopfhörern, die allerhöchstens in der qualitativen Mittelklasse spielen, haben sich mittlerweile auch durchaus hochwertige Produkte entwickelt. Spätestens seit der Integration von Beats in das Apple Universum merkt man deutlich, wie die verschiedenen Modelle nach und nach ein Facelifting erfahren und auch auf technischer Seite deutliche Fortschritte machen. Inwiefern sich diese

MEHR
Beats

Diese Apple Produkte werden nicht mehr repariert

01 November 2015 - von Lars Stephan

Apple repariert eine Reihe von Produkten ab dem 8. Dezember 2015 nicht mehr. Apple bezeichnet eine Reihe von Macs, iPods aber auch Beats-Produkte als überholt. Gebrauchtkäufer sollten die Liste genau studieren, denn nun helfen nur noch spezialisierte Servicebetriebe – aber auch nur noch so lange, wie es Ersatzteile gibt. Apple versetzt seine Produkte regelmäßig in den Status ‚Überholt‘ (Obsolete). Das bedeutet, dass die betroffenen Geräte und Zubehörprodukte nicht mehr repariert werden. Das gilt nicht nur für die Apple-Stores, sondern auch für autorisierte Apple Service Provider. Wer also eines oder mehrere

MEHR
Beats

Apple arbeitet an Bluetooth EarPods: iPhone 7 ohne Klinkenstecker wahrscheinlich

03 Oktober 2015 - von Lukas

Wie aus einem Bericht von Macrumors hervorgeht, will Apple angeblich unter einer Deckfirma den Namen „Airpods“ eintragen lassen. Dieser Name ähnelt der Bezeichnung für Apple’s aktuelle Beipackkopfhörer für iOS Geräte, den „EarPods“, schon sehr. Außerdem lässt er darauf schließen, dass es sich dabei um eine drahtlose Version der Kopfhörer handelt. Dies wiederum lässt die Gerüchte um ein iPhone 7 ohne Klinkenbuchse erneut aufkochen. Apple’s Hang zum immer dünneren und nahtloseren Design ist bekannt, auch wenn die Kamera beim aktuellen Design einfach mal aus dem Gehäuse herausragt. Ein iPhone ohne einen Klinkenanschluss böte jedoch im Inneren

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting