So wenig kostet das iPhone 6 und iPhone 6 Plus in der Produktion Vorherige Artikel
Endlich: US “Stiftung Warentest” beendet Bendgate Skandal?Nächster Artikel

Bitte aktivieren: „Letzten Standort senden“ unter iOS 8

Anleitung, Apple, Apps, iPhone, Software, Sonstiges, Tipp
Bitte aktivieren: „Letzten Standort senden“ unter iOS 8
Ähnliche Artikel

iOS 8 bietet Usern viele nützliche Features. Neben größeren, wie beispielsweise Widgets im Notification Center, kommt Version acht des mobilen Betriebssystems für iPhone und iPad auch mit einer kleinen, aber dennoch sehr nützlichen Funktion daher: Letzten Standort senden heißt diese und ist äußerst nützlich.

Wurde die Funktion einmal in den Einstellungen aktiviert, sendet das Gerät den letzten Standort, wenn der Akku fast alle ist. Dies hilft vor allem, wenn ihr euer iPhone verlegt habt oder es irgendwo liegen gelassen habt. Ist die Akkuanzeige im kritischen Bereich, erhaltet ihr via iCloud.com den letzten, bekannten Standort. Die Funktion ist standardmäßig deaktiviert, wir empfehlen allerdings genau das Gegenteil. Unter Einstellungen > iCloud > Mein iPhone suchen > Letzten Standort senden könnt ihr dies tun.

Voraussetzung ist klarerweise iOS 8 und die Mein iPhone suchen Applikation, welcher ihr kostenlos aus dem App Store beziehen könnt.

[appbox id376101648 appstore ]

[via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Anleitung

iPhone 14: Zehnfacher optischer Zoom erst in zwei Jahren?

iPhone 14: Zehnfacher optischer Zoom erst in zwei Jahren?   0

Der optische Zoom der iPhone-Kamera ist nicht gerade deren Stärke: Im Gegensatz zu anderen Feldern, hat sich hier in den letzten Jahren kaum etwas bewegt. Das wird sich möglicherweise auch [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting