Jony Ive: Apple Watch war schwerer zu entwickeln, als das iPhoneVorherige Artikel
Apfellike.com: Wie legt man eigenes Profilbild für die Kommentare fest?Nächster Artikel

Microsoft Band: eine Kampfansage

Allgemein, Apple Watch, Microsoft, News, Smartwatch
Microsoft Band: eine Kampfansage
Ähnliche Artikel

Microsoft versteht sich mittlerweile nicht mehr als reiner Software-Herrsteller, sondern möchte es Apple gleich tuen und Soft- sowie Hardware liefern. Seit neustem hat Microsoft nun auch eine SmartWatch im Angebot und diese hat es (laut Microsoft) in sich.

[su_video url=“http://compass.surface.com/assets/dd/0c/dd0ce286-3b00-4dda-86dd-7ad5dd3bbb0a.mp4?n=Khronos_Moments_Long_816p23_H264_ST_-16LKFS_2100kbps.mp4″]

Die AppleWatch ist zwar noch nicht auf dem Markt, der vergleichsweise hohe Preis und der Zwang zum iPhone gelten jedoch jetzt schon als Mankos und genau da will Microsoft angreifen.
Anders als AndroidWear oder die AppleWatch, wird die Microsoft Uhr mit WindowsPhone, Android und iOS funktionieren. Außerdem kostet das Gerät nur 199$.
Eine Kampfansage.

Band. So nennt Microsoft sein neues Gadget, was dabei doch eine ausgewachsene SmartWatch ist.

Das Design des Gerätes wirkt zwar ziemlich schlicht, hat wenig was einem negativ ins Auge springt, und ich möchte Microsoft auch nicht nur runter machen, weil es sich dabei um Microsoft handelt, dennoch muss ich sagen, dass mir das gewisse Etwas fehlt. Die Verarbeitung wirkt auch nicht extrem hochwertig, wie bei der AppleWatch oder hochpreisigen AndroidWear-Geräten, dennoch muss man natürlich den Preis beachten, der hier wohl keine hochwertigeren Materialien zulässt.

Die Features

Bildschirmfoto 2014-11-02 um 10.15.17

An den Features habe ich nicht viel aus zusetzten, Microsoft scheint eine solide Smartwatch auf den Markt geworfen zu haben, allerdings sollte man abwarten, bis man das Gerät in echt gesehen hat, um ein endgültiges Fazit zu ziehen. Allerdings wird es wohl noch etwas dauern, bis das Microsoft Band in Deutschland zur Verfügung steht. Absehen wann, kann man im Moment noch nicht, auch in den USA ist das Gerät mit einer Limitation versehen.

Was sagt ihr, würdet ihr euch eine Uhr von Apples Erzrivalen ums Handgelenk schnallen?

Quelle

Microsoft Band: eine Kampfansage
4.13 (82.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

11
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
8 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
NicoWP G3kossyApple2003FernseherFreundHD Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nico
Gast
Nico

Man merkt richtig das Microsoft einen grossen Hass hat. Die verarbeitung ist auch nicht sehr ansprechend

WP G3
Gast
WP G3

Für die meisten Apple User wird Microsoft nicht als Erzrivale wahrgenommen

kossy
Gast
kossy

Gefällt mir grundsätzlich gut.
Kann man aber auch nicht direkt mit der Apple Watch vergleichen, es sind zwei völlig verschiedene Gadgets.
Tendenziell würde ich aber wohl eher zur Apple Watch greifen.

Apple2003
Gast
Apple2003

Ich würde die AppleWatsch bevorzugen weil mir das das Aussehen besser gefällt und ich hab das Gefühl dass das Display bei dem Band ziemlich klein ist oder täusche ich mich??

Michi_2802
Gast
Michi_2802

Das Band ist naja. Man sieht das da nicht sehr viel Arbeit drin steckt wie bei der Apple watch aber schlecht ist es nicht. Die Kompatibilität ist zwar sehr cool aber ich würde doch die Apple watch vorziehen.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting