Matthias' App der Woche: ScannableVorherige Artikel
Endlich konkrete Daten: Akkulaufzeit der Apple Watch und mehr InfosNächster Artikel

Google will Mobilfunkanbieter in den USA werden

Allgemein, Apple, Google, iPhone, News
Google will Mobilfunkanbieter in den USA werden
Ähnliche Artikel

Was die Gerüchteküche bisher stets über Apple meinte, könnte Google nun tatsächlich umsetzen. Der Internet-Gigant ist laut Quellen drauf und dran, zum Mobilfunkanbieter zu werden.

Laut dem Wall Street Journal, will Google zusammen mit Sprint und T-Mobile künftig auch als Mobilfunkprovider fungieren, vorerst jedoch nur in den USA. Dort wolle man auf das bestehende Netzwerk der genannten US-Provider zugreifen und somit zunächst einmal in einigen großen Städten ein eigenes Netz an den Start bringen.

Google-Android

Auch Apple spielte mit dem Gedanken

Wir müssen uns gar nicht all zu lange zurück erinnern, da gab es schon einmal ähnliche Gerüchte, allerdings bezüglich Apple. Dem iPhone Hersteller wurde nachgesagt, man sei im Begriff gewesen, ein kostenloses Internet-Netzwerk auf die Beine zu stellen, um seinen Kunden den Zugang zum Web zu vereinfachen. Angeblich war das Jobs’ Vision. Außerdem wurde auch schon behauptet, Apple wolle sich unter die Mobilfunkanbieter mischen. Bisher ist dies aber nicht passiert, allerdings könnte Apples Konkurrent Google bald an eben diesem Markt mitmischen.

Während Apple jedoch für die nahe Zukunft kein großes Interesse zeigt, ist es Google auf alle Fälle zu zu trauen, den starren Markt der Mobilfunknetze mit einem guten Angebot “aufzumischen”. Nach und nach soll man den Dienst auch in andere Länder bringen. Eine durchaus spannende Sache!

Würdet ihr den Schritt begrüßen, oder fürchtet ihr ein noch intensiveres Überwachen und Ausspionieren durch einen solchen Zug von Google?

[via | Bild via]

Google will Mobilfunkanbieter in den USA werden
3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Google will Mobilfunkanbieter in den USA werden"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
DeepBlueCrush
Gast

Die Chinesen kauf o2 Telefonica… Google, Apple und dann Amazon werden Provider… Da sollte doch der Endkunde profitieren. Go on.

Centurio Macro
Gast

Google ist ja mittlerweile fast in allen Bereichen, was ich nicht so geil finde. Ich fände es aber cool wenn Apple das mit dem kostenlosen Internet umsetzen würde, ähnlich wie mit iMessage 😉

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting