Spotlight: Sicherheitslücke ermöglicht Spam in YosemiteVorherige Artikel
Kurz nach Release: iPad-Klon Nächster Artikel

Umfrage: Wie viele Anschlüsse braucht man an einem Laptop?

Apple, Hardware, Mac, Sonstiges
Umfrage: Wie viele Anschlüsse braucht man an einem Laptop?
Ähnliche Artikel

Nachdem die ersten Informationen und Design-Entwürfe zum gemunkelten Macbook Air mit 12″-Display erschienen waren, gab es viele Diskussionen zu den (nicht) verfügbaren Anschlüssen am Gerät. Wie viel Anschlüsse braucht man an einem Laptop wirklich? Geht in solchen Sachen Design oder Produktivität vor (form follows function)?

Wir wollen von eure Meinung wissen: Wie viele Ports sollte ein Laptop (in der Preisklasse?) verfügen? Geht Design vor? Ist das für einen mobilen Computer und dessen Einsatzzwecke irrelevant? Reicht es aus, wenn man sich einfach einen zusätzlichen Adapter kaufen muss?

Wichtig: Der 3,5 mm Klinkenanschluss für Kopfhörer und Mikrofone ist dieser Umfrage ausgeschlossen. Dieser ist ja auch „sicher“ im Macbook Air 12″ verbaut, allerdings wäre auch wieder hier interessant: Auf den Anschluss verzichten, wenn es auch über Bluetooth geht?

Nachtrag: Apfellike-Leser Sufyan gibt den Denkanstoss, dass ja auch das iPad lediglich über einen Anschluss verfügt (vom 3,5 mm Ausgang mal abgesehen). Da stellt sich allerdings die Frage, wo man das Macbook Air einordnen soll. Steve Jobs ordnete das iPad zwischen iPhone und Macbook ein. Bei einem Macbook Air ist die Zielgruppe und dessen Nutzungsverhalten aber vielleicht auch anders, als bei den beim Pro. Was denkt ihr?

Wie viele Anschlüsse braucht man an einem Laptop?

View Results

Loading ... Loading ...

Teilt uns eure Meinung via Teilnahme an der Umfrage mit und schreibt gerne einen Kommentar!

Umfrage: Wie viele Anschlüsse braucht man an einem Laptop?
4.6 (92%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting