Erste Apps für die Apple Watch erscheinen im AppStoreVorherige Artikel
Bericht: Samsung arbeitet an Iris-ErkennungNächster Artikel

Armbänder, Docks und Co: TOP 5 Zubehör für die Apple Watch

Allgemein, Apple Watch, Sonstiges
Armbänder, Docks und Co: TOP 5 Zubehör für die Apple Watch
Ähnliche Artikel

Obwohl es noch fast 4 Wochen dauert, bis man die Apple Watch in Apples Retail Stores kaufen kann, gibt es einen Bereich der erwartungsgemäß schon im Vorfeld total boomt, die Zubehör-Industrie.

An einem neuen iPhone oder iPad erfreuen sich nicht nur die Kunden, sondern auch die Hersteller von Hüllen und Folien. Die Apple Watch dürfte das Ganze auf eine neue Ebene gesetzt haben. Die Möglichkeit, die Armbänder auszutauschen und auch die Uhr drahtlos zu laden bahnt den Weg zu unglaublich viel kreativem Zubehör.

Wir haben einmal das Web durchstöbert und für euch die 5 besten und interessantesten Zubehörartikel(firmen) herausgesucht, die man als Apple Watch Interessent auf jedem Fall im Auge behalten sollte!

MyCell Armbänder

Apple’s Armbänder sind zwar stylisch aber sehr kostspielig. MyCell bietet für nahezu jedes Apple Armband ein eigenes ähnliches an. So kosten die Fake Sport Armbänder der Firma nur 25$ und das Gliederarmband aus Stahl 224$. Die Bändchen sollen jedoch hochwertig verarbeitet sein und scheinen keineswegs billig. Leider konnten wir das Angebot bisher nur auf dem amerikanischen Amazon finden. Allerdings könnte MyCell mit dem Launch der Uhr dann schnell auch in anderen Ländern verkaufen – hoffentlich.

Bildschirmfoto 2015-03-28 um 13.53.17

VAR CYLIP – Halterung

VAR CYCLIP hat bald einen Adapter im Angebot, mit dem man seine Apple Watch auf das Fahrrad oder Motorrad schrauben kann, wie ein Tachometer. Das Ganze sieht dann recht nett aus und soll total einfach zu Installieren sein. Preise oder ein Verkaufstermin sind noch nicht bekannt.

1423551805863

NOMAD POD – Ladedock

NOMAD haben wir gleich zweimal auf unserer Liste. Der NOMAD POD sieht nicht nur sehr schön aus, sondern ist auch sehr leicht und hat ein paar Features mit an Bord: Das Ladekabel von Apple kann ganz einfach innerhalb der Ladestation aufgerollt werden, sodass oben dann das Ende eingelegt werden kann. Doch das Beste: Es ist ein Dock zum Mitnehmen. Ein 1800 mAh Akku ist direkt eingebaut und soll für 4 volle Ladungen der Uhr ausreichen. Preislich liegt das Ding bei knapp 60$. Die Versandkosten zu uns belaufen sich auf 10$.

POD_Micro_USB_grande Inside_pod_section3_grande

PROPER Watchkeeper – Transportbox

Der Watchkeeper ist eine Box für den Transport der Apple Watch. Doch gleichzeitig beherbergt er ein Ladekabel, mit dem man die Uhr jederzeit aufladen kann. Ab Mai soll das Teil für 60$ in den Handel kommen.

IMG_0131_2048x2048 WATCH_KEEPER.172_7e0d21d0-0b43-4eed-8b97-709837f5dcc6_2048x2048

NOMAD STAND – Ladedock

Der NOMAD STAND ist definitiv ein richter Augenschmeichler. Mit dem minimalistischen Design ist das Dock perfekt geeignet um es irgendwo Zuhause aufzustellen. Die Uhr kann einfach aufgelegt und geladen werden. Das Ladekabel wird durchgefädelt und führt hinten einfach weg. Ebenfalls 60$ plus 10$ Versand zu uns muss man dafür hinlegen.

second-hero-stand_2048x2048 Stand_Back_ProductPage_2048x2048

Wer nach Schutz-Zubehör für die Apple Watch sucht, kann hier vorbeischauen:

Schutzfolie

Schutzhülle

Welches Zubehör würdet ihr euch kaufen? Habt ihr ein Favorit?

Armbänder, Docks und Co: TOP 5 Zubehör für die Apple Watch
4 (80%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting