Pebble Steel HANDS ON und REVIEW - ApfelcheckVorherige Artikel
Downgrade auf iOS 8.2 nicht mehr möglich - freie Bahn für iOS 8.4Nächster Artikel

iPad Pro Features – Alle Gerüchte im Überblick

Allgemein, Apple Watch, iOS, iPad, iPhone, MacOS
iPad Pro Features – Alle Gerüchte im Überblick

Apple plant das „iPad Pro“

In letzer Zeit gab es immer wieder Gerüchte und Leaks zum „iPad Pro“. Jetzt hat eine Person, die mit Apples Plänen für zukünftige Geräte vertraut ist, bekannt gegeben, dass Apple tatsächlich am „iPad Pro“ arbeitet.

Die amerikanische Internetseite AppleInsider gab in einem Artikel bekannt, dass das bisher nur von Apple-Fans und von großen Medienhäusern angekündigte „iPad Pro“ nun auch von einer Firmen nahen Person bestätigt wurde. Dabei handelt es sich zwar nicht um eine Offizielle Stellungnahme Apples, was auch nicht zu erwarten ist vor der nächsten Keynote, allerdings ist die Quelle laut AppleInsider sehr verlässlich.

Des Weiteren wurden auch einige Ausstattungsmerkmale genannt.So wird unter anderem das neue Gerät mit einem 12,9-inch Display daherkommen, dass auch die neue Force Touch Technologie enthält.

NFC Chip ist mit an Bord

Auch ein NFC Chip soll mit eingebaut sein. Dieser wird allerdings nicht wie beim iPhone zum einfachen bezahlen mit Apple Pay dienen, sondern könnte eher als mobiler oder auch stationärer Bezahlterminal dienen. Es wäre aber auch möglich, dass Apple in Zukunft den NFC Port sowohl für das „iPad Pro“, aber auch für das iPhone 6/plus für Zubehör öffnet. Damit wäre es dann möglich, Geräte schneller zu verbinden.

Bluetooth Stylus

Eine weitere Neuheit ist der Stylus. Obwohl diese Stifte bisher seitens Apple abgelehnt und belächelt wurde, wird nun wohl ein Bluetooth Stylus mit dabei sein. Dieser macht sich auch das Force Touch Display zu nutzen, um unterschiedliche Druckstärken zu erkennen und so unterschiedliche Eingabemethoden zu ermöglichen.

USB-C Anschluss

Aus der Quelle geht auch hervor, dass das neue „iPad Pro“ auch mit einem USB-C Anschluss ausgestattet sein soll. Welche Funktionen dieser genau übernehmen kann/ soll ist allerdings noch nicht bekannt. Außerdem wusste die Quelle nicht, ob der USB-C Anschluss den Lightning Port ersetzt oder nur ergänzt. Allerdings gab es in den letzten Wochen Leaks für „iPad Pro“ Hüllen, die zwei entsprechend große Löcher enthielten.

A8X Prozessor

Außerdem wird laut der Quelle von AppleInsider  im „iPad Pro“ der A8X Prozessor verbaut, der unter anderem auch im iPad Air 2 verbaut wird. Der A8X ist ein verbesserter A8 Prozessor, der auch für das iPhone 6 / plus verwendet wird.

Das im neuen Gerät noch der A8X verbaut wird, könnte darauf hinweisen, dass das „iPad Pro“ in diesem Sommer und somit vor der Ankündigung des neuen A9 Prozessors auf den Markt kommt.

Klingt nach einem coolen neuen Gerät, womit sich das Arbeiten vereinfachen lässt. Da im Namen aber auch das Wort Pro steckt wird auch der Preis ähnlich wie beim Mac Pro deutlich höher angesetzt sein, als beim vergleichbaren Produkt iPad Air 2.

Bleibt zum Schluss die Frage mit welchem Betriebssystem das neue iPad Pro laufen wird. Welches wäre euch lieber? OS X oder iOS? Oder eine Mischung aus beidem?

iPad Pro Features – Alle Gerüchte im Überblick
4.08 (81.54%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Apple Watch: EKG-App wohl bald für Kanada verfügbar

Apple Watch: EKG-App wohl bald für Kanada verfügbar   0

Apple wird die EKG-Funktion der Apple Watch Series 4 wohl auch bald in Kanada anbieten. Es ist ein wenig ironisch, dass das Feature erst deutlich nach dessen Start in Europa [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting