iOS 9 Low Power Mode drosselt iPhone PerformanceVorherige Artikel
US-Marine: 9,1 Millionen Dollar für längeren Windows-XP-SupportNächster Artikel

Bloomberg: Apple startet iPhone 6S Produktion mit Force Touch

Allgemein, Apple, Gerüchte, Hardware, iPhone, News
Bloomberg: Apple startet iPhone 6S Produktion mit Force Touch
Ähnliche Artikel

Einem aktuellen Bericht von Bloomberg zufolge hat Apple bereits die frühe Produktion eines neuen iPhones mit Force Touch gestartet. Bis Anfang des nächsten Monats soll man schon mit der Massenproduktion beginnen.

Unter Berufung auf „Leute, die mit der Angelegenheit vertraut sind“ berichtete Bloomberg vor wenigen Stunden, dass Apple bereits einige neue iPhone Modelle fertigen lässt, die mit dem von der Apple Watch und dem neuen MacBook bekannten Force Touch Feature ausgestattet sind. Es ist also wahrscheinlich, dass das kommende iPhone 6S wie Apple’s Smartwatch ein druckempfindliches Display für schnell aufrufbare Optionen besitzen wird. Apple soll gut 2 Jahre lang mit den Zulieferern an der Perfektion solcher Displays gearbeitet haben.

iPhone 6 Plus iPhone 5S

Gleiches Design, keine abstehende Kamera, keine Antennenstreifen

Vor wenigen Wochen gab es bereits Berichte, dass Apple’s nächstes Flaggschiff ein 0,2 mm dickeres Gehäuse besitzen wird, jedoch mit dem grundsätzlich gleichen Design wie die aktuellen iPhone 6 Modelle. Dabei soll dasselbe Aluminium wie bei der Apple Watch zum Einsatz kommen. Dies würde für ein weitaus robusteres – was für Force Touch auch notwendig wäre – Design sorgen sowie die abstehende Kamera zurück ins Gehäuse verpflanzen. Ein neuer Patentantrag von Apple würde es jedoch erlauben, gewisse Designänderungen vorzunehmen und die Antennenstreifen mit einem eigens entwickelten Material unsichtbar zu machen.

Was Apple schlussendlich wirklich umsetzt, wird sich zeigen. Jedenfalls kann laut Bloomberg eine reibungslose Produktion des kommenden iPhones erwartet werden, da die Designänderungen eher minimal ausfallen dürften.

Apple’s diesjähriges iPhone soll den Gerüchten nach Kameraverbesserungen und Force Touch mit an Bord haben und im September zusätzlich in einem neuen Goldton auf den Markt kommen.

[Bilder via | via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen   0

Apple hat am heutigen Donnerstag Abend deutscher Zeit seine Quartalszahlen für das erste Fiskalquartal 2023 vorgelegt, dieser Zeitraum entspricht dem vierten Kalenderquartal des abgelaufenen Jahres. Im Vorfeld waren die Analysten [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x