Apple verweigert US-Behörden Zugriff auf iMessage DatenVorherige Artikel
Nach der Keynote: Apple Online Store ist wieder onlineNächster Artikel

Größer, professioneller, stärker: Das Apple iPad Pro

Allgemein, Apple, Hardware, iOS, iPad, News
Ähnliche Artikel

In der heutigen Keynote wurde das iPad Pro mit stolzen 12,9″ veröffentlicht und wird ab November erhältlich sein. Wie Gerüchte bereits vermuten ließen, ist das iPad Pro eine größere Version des traditionellen iPads: „die größte Neuigkeit vom iPad seit dem iPad“.

apple-iphone-6s-live-_0605

Features

Das iPad Pro, besitzt wie spekuliert, eine Bildschirmdiagonale von 12,9 Zoll, welches die neuen Split-Screen-Features von iOS 9 ausschöpft. Die Bildschirmtechnologie basiert auf der vom iMac mit Retina 5K Display. Der Bildschirm des neuen iPads liefert daher satte Farben, während er energieeffizient betrieben wird. Mit einer variablen Bildrate ist das iPad Pro in der Lage den Bildschirm zu verlangsamen und somit den Akku zu entlasten.

Im iPad Pro wurde der neue A9X-Chip verbaut, welcher nach Apples Angaben 1,8 mal schneller als der Prozessor seines Vorgängers ist. Die Geschwindigkeit, mit der aufwendige graphische Darstellung realisiert werden, wurde verdoppelt.

Bei einer gleichzeitigen Bearbeitung von drei 4K-Videos ist das iPad Pro bis zu 10 Stunden betriebsfähig.

Das iPad Pro misst lediglich 6,9 mm Dicke und wiegt gerade mal 712 Gramm (1,57 lbs).

Smart Keyboard

apple-iphone-6s-live-_0752

Apple verkauft sein iPad-Pro-exklusives Smart Keyboard für 169 Dollar. Das Design ähnelt dem Keyboard des Microsoft Surface. Damit das Smart Keyboard mit dem iPad Pro verbunden werden kann, hat das iPad Pro zusätzlich einen 3-poligen Anschluss auf der Seite.

Apple Pencil

apple-iphone-6s-live-_0824

Unter vielen Touchscreen-Stiften, scheint der Apple Pencil für 99 Dollar am vielversprechendsten zu sein. Der Stift ist drucksensibel, reagiert auf verschiedene Schreibwinkel und kann parallel zur Hand benutzt werden. Apple Pencil wird über einen integrierten Lightning-Anschluss am iPad Pro aufgeladen. Allerdings blieb nach der Keynote unklar, wie lange eine volle Akkuladung hält.

Preise

Das iPad Pro startet bei 32 GB für 799$, während die 128 GB Variante ohne LTE 949$ kostet. Für das 128 GB LTE-Modell dürfen wir 1079$ ausgeben.

Alle anderen iPads

Die Preise der bestehen iPads blieben stabil. Ferner wurde das iPad Mini 4 eingeführt, welches einfach nur eine Mini-Version des iPad Air 2 darstellt. Das iPad Mini 3 wurde dadurch aus dem Sortiment genommen.

Werdet ihr euch das iPad Pro zulegen? Habt ihr vor upzugraden bzw. zu wechseln?

[Bilder via und via]

Größer, professioneller, stärker: Das Apple iPad Pro
3.92 (78.33%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x