iPhone 6S Launch: Bereits 100e Leute vor den Apple Stores [Bilder]Vorherige Artikel
Microsoft: Office fürs iPad Pro wird nicht kostenlos seinNächster Artikel

Das iPhone 6S (Plus) ist da: Spannende Bend- und Droptests

Allgemein, Apple, Hardware, iPhone, News, Sonstiges, Video
Ähnliche Artikel

Das brandneue iPhone 6S ist da, und mit ihm die ersten Reviews, Bendtests und Droptests.

Heute ist der offizielle Release Tag des neuen iPhone 6S und 6S Plus. Viele Kunden überall auf der Welt haben bereits ihr Gerät per Post bekommen oder es direkt vor Ort im Apple Store gekauft. Im Web kann man schon zahlreiche Videos zu den neuen Geräten ansehen, darunter auch einige wirklich spannende Test zur Stabilität der Smartphones.

Bendtest

Nun, es musste schließlich kommen. Nach dem iPhone 6 Bendgate-Skandal im letzten Jahr wird das diesjährige iPhone natürlich bis aufs Letzte auf die Stabilität und Stärke geprüft. Laut den ersten Tests, scheint das iPhone 6S jedoch nahezu „unverbiegbar“.

Auf Youtube hat Fonefox das neue iPhone geprüft und versucht, es zu verbiegen. Nachdem er sich fast die eigenen Finger gebrochen hatte, musste er seinen Kumpel hinzu holen, um das Telefon schließlich etwas verbiegen zu können. Dies dürfte der Beweis dafür sein, dass Apple dem 6S ein deutlich stabileres Gehäuse verpasst hat. Man bedenke, dass es sich hierbei sogar um das große iPhone 6S Plus handelt.

Bildschirmfoto 2015-09-25 um 16.00.22

Droptest

Der Releasetag eines neuen iPhones ist für gewöhnlich auch mit Droptests der Geräte verbunden. Die Jungs von TechSmartt haben einen solchen schon durchgeführt und sind zu einem sehr interessanten Ergebnis gekommen. Sowohl das iPhone 6S als auch das iPhone 6S Plus halten Stürze aus jeglicher Höhe ohne große Schäden aus, wenn sie nicht direkt auf dem Display landen. Während das 6S beim Test, als man das Gerät mit dem Display nach unten fallen lies, völlig zersprang, hielt das iPhone 6S Plus diesen überraschenderweise ohne irgendeinen bleibenden Schaden aus. Hier hatten die Tester aber wahrscheinlich eher Glück oder einen guten Untergrund, da andere Droptests völlig kaputte iPhone 6S Plus zur Folge hatten.

Man kann also sagen, dass das neue Aluminium durchaus stärker und robuster ist, das Glas jedoch bei Stürzen meist noch immer zerspringt, wie man es eben gewohnt ist.

Wer von euch ist bereits mit einem iPhone 6S oder 6S Plus am Start?

Bild via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

iTunes Movie Mittwoch: „The Marksman – Der Scharfschütze“ für 1,99 Euro

iTunes Movie Mittwoch: „The Marksman – Der Scharfschütze“ für 1,99 Euro   0

Wer auf gute Actionfilme steht, ist heute genau an der richtigen Adresse. Denn für den iTunes Movie Mittwoch hat sich Apple den neuen Film mit Liam Neeson ausgesucht.  Eigentlich möchte der [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x