[Update] Software: iOS 9 GM, iOS 9.1 beta 1, El Capitan GM, watchOS 2 GMVorherige Artikel
iPhone 6S: Apple erhöht erneut die Preise - zurecht?Nächster Artikel

iPhone 6S: Das müsst ihr über das neue Apple Smartphone wissen

Allgemein, Apple, Hardware, iPhone, News
Ähnliche Artikel

Gerade hat Apple neben einem neuen iPad Pro und einem neuen Apple TV 4 auch zwei neue Smartphones präsentiert: Das iPhone 6S und das iPhone 6S Plus. Wir fassen für euch hier kompakt alle Neuerungen zusammen.

Eingangs sei noch erwähnt, dass sich beim Design und der Größe der beiden Geräte nichts getan hat. Auch unterscheiden sich die beiden iPhones ausgenommen der Größe und dem vermutlich noch vorhandenen Bildstabilisator im 6S Plus nicht.

Zu den Neuerungen:

3D Touch

Das große S-Feature dieses Jahr scheint der 3D Touch fähige Touch Screen zu sein. Das im Vorfeld stets als Force Touch betitelte Feature wandelt das Display in ein Touch und Druck empfindliches Eingabefeld um. So werden Shortcuts vom Homescreen aus, Vorschau von Links oder Fotos und viele andere Features innerhalb von Apps von Apple und auch Drittanbietern ermöglich. Für Apps und Spiele soll 3D Touch völlig neue Möglichkeiten eröffnen.

Bildschirmfoto 2015-09-09 um 22.24.37

3D Touch unterscheidet übrigens zwischen zwei Arten von Drücken.

Mit 3D Touch kommt auch das Taptic Engine aufs iPhone. Dieses soll hier nochmals schneller und besser funktionieren als auf der Uhr.

A9 und M9 Prozessor, WiFi und LTE

Die Leistung hat sich beim neuen iPhone natürlich auch deutlich verbessert. Der neue A9 Chip soll für 70% mehr Leistung und für 90% bessere Grafik sorgen. Der M9 Prozessor ist jetzt „immer an“, gleich wie Siri. In Sachen Netzwerk und Konnektivität wurde sowohl WiFi- als auch LTE-Leistung auf das Doppelte angehoben.

Bildschirmfoto 2015-09-09 um 22.24.23

Kamera

Die Kameras des neuen iPhone 6S haben das wohl größte Update seit dem iPhone 4S spendiert bekommen. Das rückseitige Kamerasystem löst nun mit 12 Megapixeln auf und kann 4K Videos aufnehmen. Dabei setzt Apple auf eine neue Technik, die für eine bessere Farbwiedergabe sorgt. Die 5 Megapixel FaceTime Kamera hat nun auch einen Blitz bekommen, nämlich das Display. Dieses leuchtet wie der True Tone Blitz in verschiedenen Farben beim Auslösen der Kamera.

Zu guter Letzt sei noch ein Kamera-Feature erwähnt: Wenn man ein Foto mit dem iPhone 6S schießt, werden die Szenen vor dem Auslösen ebenfalls gespeichert. Diese Bilder können anschließend mit dem „Force Touch“ als kleines Video abgespielt werden, das dann mit dem tatsächlichen Foto endet.

Bildschirmfoto 2015-09-09 um 22.24.56

Sonstiges: Neues Displayglas, Rose Gold, Touch ID

Neben den großen Neuerungen gibt es auch noch ein paar Randnotizen: Das iPhone 6S wird in einer neuen Rose Gold Farbe und einem neuen Displayglas kommen. Letzteres wird mit einem sogenannten „dual ion-exchange process“ gefertigt und vermutlich stärker und kratzfester sein. Überdies gibt es ein zwei mal schnelleres Touch ID.

Release und Preis

Die neuen iPhones können ab dem 12. September vorbestellt und ab dem 25. gekauft werden. Achtung: Der Preis ist im Euro Bereich um 40 Euro angehoben worden.

Was meint ihr zu den neuen iPhones? Hat euch Apple überzeugt?

iPhone 6S: Das müsst ihr über das neue Apple Smartphone wissen
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

14
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
10 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
13 Kommentatoren
Mehdhjxɱąཞɬıŋą PhilippPamphiluapplehaulic Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mehdhjx
Gast
Mehdhjx

Ich hole mir auch immer die s Versionen

Philipp
Gast
Philipp

Es sind 50€!

Pamphilu
Gast
Pamphilu

Ich gönn mir ab nächstes Jahr dann das Update Programm, sollte nichts weiter dagegenhalten… PS: S7? Was ist das? ?

applehaulic
Gast
applehaulic

iPhone 6S Plus in Rosé Gold wird angeschafft! Persönlich überspringe ich immer die „normalen“ iPhone (4er, 5er, 6er) und nehme dann die „verbesserte“ Version (4s, 5s und jetzt 6s) die neue Farbe sagt mir sehr zu! Wunderschön und perfekte Features – fragt sich nur, wann das Galaxy S7 mit denselben Features wie das 6S auf den Markt kommt???

LUS
Gast
LUS

Ich finde man merkt, dass Apple die Ideen ausgehen… Vom iPad Pro bin ich dennoch TOTAL überteugt!

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting