Spannend: So will Apple seine Mitarbeiter an sich bindenVorherige Artikel
Office für Mac 2016: Microsoft braucht Hilfe von AppleNächster Artikel

Apple bringt größeres Update für iWork unter iOS – Das sind die Neuerungen

Apple, iOS, iPad, iPhone, Software
Apple bringt größeres Update für iWork unter iOS – Das sind die Neuerungen
Ähnliche Artikel

Am späten gestrigen Abend gab Apple ein recht umfangreiches Update für die iOS-Versionen seiner Office-Suite iWork heraus. Mit dabei sind unter Anderem die Unterstützung für 3D-Touch der neuen iPhones und Split-View der neuen iPads unter iOS9.

Die iWork-Apps für iOS erhielten gestern Abend ein größeres Update. Die Aktualisierung auf Version 2.6 bringt unter Anderem die neuen Flaggschifffeatures von iOS 9 in die Büroanwendungen.
So halten nun 3D-Touch auf den neuen iPhones, sowie Slide over auf dem iPad Einzug in iWork.

Die Implementierung dieser neuen Kernfunktionen, sowie die Verbesserung der Rückwärtskompatibilität zu früheren iWork-Formaten spricht gegen kürzlich aufgekommene Gerüchte, Apple könnte im Angesicht der neuen Zusammenarbeit mit Microsoft sein eigenes Officeprogramm in Rente schicken.
Zudem muss hierzu erwähnt werden, dass Apple iWork auch früher bereits für längere Zeit in der Update-Durststrecke gelassen hat.

Die Release Notes für Pages im Detail

• Multitasking beim Arbeiten mit den neuen Funktionen wie „Slide over“, „Geteilte Darstellung“ und „Bild-in-Bild“ auf dem iPad*
• Schneller Zugriff auf Formatierungswerkzeuge über die neue Kurzbefehlleiste auf dem iPad

• Einfache Textauswahl mit den neuen Multi-Touch-Gesten auf dem iPad
• Verwendung von Tastaturkurzbefehlen bei Kopplung mit einer drahtlosen Tastatur
• Unterstützung für das neue 3D Touch

• Pages ’08- und ’06-Dokumente öffnen
• Bereitgestellte Dokumente in iOS- und Android-Browsern in der Vorschau anzeigen
• Änderungen anzeigen und wiederherstellen, die im Lauf der Zeit an einem Dokument vorgenommen wurden
• Neue, von Apple gestaltete Vorlagen: Urkunde – Schule, Zertifikat – klassisch, Unsere Schule
• Einfacher Zugriff auf kürzlich benutzte Schriften mit dem Menü „Schrift“
• Referenzlinien zu Diagrammen hinzufügen
• Vollständige bidirektionale Unterstützung für Arabisch und Hebräisch
• Verbesserte Word-Kompatibilität für Diagramme, Textüberläufe und unregelmäßige Masken • Verbesserter Word-Export
• Verbesserter ePub-Export

Viele Verbesserungen für die Bedienungshilfe:
• VoiceOver kann jetzt während der Bearbeitung relevante Einzelheiten zur Textformatierung vorlesen, etwa Schriftnamen und Schriftgröße
• Kommentare mit VoiceOver hinzufügen und überarbeiten

• Änderungsprotokollierung mit VoiceOver
• Zeilen, Spalten und Zellen mit VoiceOver hinzufügen, entfernen und neu anordnen
• Informationen zu Tabellen-Headern mit VoiceOver abrufen

• Diagrammdaten und Diagrammelemente mit VoiceOver bearbeiten
• Dokumenteinstellungen mit VoiceOver ändern

* Split View ist verfügbar auf iPad Pro, iPad Air 2 und iPad mini 4

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting