Keine neue Apple Watch im Frühjahr geplant?Vorherige Artikel
Apple Car: Verliert Cupertino Projektingenieur?Nächster Artikel

iPhone-Upgrade-Programm soll 250.000 Kunden haben

Allgemein, Apple, iPhone
iPhone-Upgrade-Programm soll 250.000 Kunden haben
Ähnliche Artikel

Mit dem iPhone 6s hat Apple in den USA ein neues Upgradeprogramm gestartet. Kunden bezahlen einen monatlichen Betrag und können anschließend unabhängig vom Mobilfunkanbieter jährlich auf das neueste iPhone umsteigen. Daten von Citizen’s Financial Group, dem Finanzpartner vom US Konzern, deuten nun an, dass über das Upgrade-Programm bereits 250.000 iPhones an die Kunden gingen.

Die Zahl wurde von Piper-Jaffrays-Analyst Gene Munster veröffentlicht und basiert auf der Angabe von Citizen’s Financial Group, dass per Ende Dezember 220 Millionen US-Dollar an iPhone-Krediten vergeben wurden. Munster geht davon aus, dass etwa 3 bis 5 Prozent der im Apple Store verkauften iPhone 6s über das Upgrade-Abo verkauft wurden. „Insgesamt betrachten wir dies als einen stabilen Start des Programms“, so Munster.

Der Analyst geht davon aus, dass der Anteil über das Jahr 2016 hinweg weiter nach oben klettern wird. Dadurch soll innerhalb der nächsten vier Jahre der durchschnittliche Upgrade-Zyklus von iPhone-Kunden von 22 auf ca. 15 Monate schrumpfen.

Attila Fodemesi / Shutterstock.com

iPhone-Upgrade-Programm soll 250.000 Kunden haben
3.76 (75.29%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

5
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
2 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
subamimerappeldizupf flxfryMichelangelo Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
rappeldizupf
Gast
rappeldizupf

Wahnsinn. Für 500€ im Jahr ein Handy ausleihen. Gut für Apple das es soviele dumme gibt.

subamime
Gast
subamime

Warum dumm? Wenn man das iphone kaufen würde musste man noch n paar hunderter drauf legen ..

rappeldizupf
Gast
rappeldizupf

Dann gehört es aber dir. So bist du in 4jahren 2000 los und hast immernoch kein eignes Gerät. Upgrade bedeutet das abzugeben.

Michelangelo
Gast
Michelangelo

Wie hoch ist der Betrag/Monat?

flxfry
Gast
flxfry

Zwischen 30 und 45$ im Monat

Allgemein

MacBook Pro 2018 überhitzt und wird langsamer: Schuld könnten Intel sein

MacBook Pro 2018 überhitzt und wird langsamer: Schuld könnten Intel sein   0

Apples MacBook Pro kann seine maximale Performance nicht ausschöpfen. Schuld daran könnte Intel sein, das Apple vor Jahren falsche Versprechungen hinsichtlich der thermischen Eigenschaften seiner Prozessoren gemacht hat. Apple hat sein [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting