Vorherige Artikel
CES 2016: endlich mehr Accessoires für Apples HomeKitNächster Artikel

Zwei neue Apple Stores in Lateinamerika

Allgemein, Apple
Zwei neue Apple Stores in Lateinamerika
Ähnliche Artikel

Nachdem Apple bereits im vergangenen Jahr diverse neue Stores im Fernen Osten eröffnet hat, folgt in diesem Jahr eine Offensive in Lateinamerika. So sollen etwa in Mexiko-Stadt zwei neue Stores öffnen.

Wie MacRumors von einer Quelle erfahren hat, sollen die Bewerbungen für den ersten neuen Store in Mexiko-Stadt bis zum 18. Januar laufen. Der Store soll nach Angaben in dem Shopping-Center „Centro Santa Fe“ im Nobelviertel Via Santa Fe eröffnen. Zum zweiten Store gibt es noch keine konkreten Angaben. Bislang ist lediglich bekannt, dass dieser ebenfalls in einem beliebten Shopping-Center eröffnen soll und dieselbe neue Optik wie die Stores in Brüssel, Cupertino oder Dubai erhalten soll.

Dieser zweite Store soll sich in Apples 25 Flagship-Stores einreihen. Diese beinhalten etwa den renovierten Fifth-Avenue-Store in New York City oder den Apple Store am Union Square in San Francisco.

Des Weiteren plane Apple angeblich weitere Stores in anderen Städten Mexikos, darunter Guadalajara und Monterrey. Aber auch in Chile, Peru und Argentinien sollen laut der Quelle von MacRumors erste Apple Stores öffnen.

Weltweit betreibt Apple aktuell 472 Apple Stores, davon 268 in den USA. In Deutschland gibt es derzeit 14 Stores.

Zwei neue Apple Stores in Lateinamerika
5 (100%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Allgemein

Samsung Werbespot macht sich über Apple Store Mitarbeiter und iPhone X lustig

Samsung Werbespot macht sich über Apple Store Mitarbeiter und iPhone X lustig   1

Einmal mehr hat sich Samsung für die "Anti-Apple" Schiene beim Erstellen des neusten Werbespots entschieden. Der Galaxy S9 Spot sollte eigentlich das hauseigene Flaggschiff bewerben, stattdessen kümmert man sich um [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting