Mein iPhone suchen: Polizei rettet entführtes MädchenVorherige Artikel
Video: Apple Easter-Eggs - Star Wars Episode IV und Der Herr der Ringe im TerminalNächster Artikel

Apple: US-Justiz sogar gieriger als China

Apple, iPhone, News, Sonstiges
Apple: US-Justiz sogar gieriger als China
Ähnliche Artikel

Apple und die US-Justiz, das FBI und weite Teile der US-Politik befinden sich in einem Kryptografiestreit, der sich um das iPhone dreht und in dem sich dieFronten immer mehr verhärten. Nun hat ein Applemanager der US-Regierung vorgeworfen schlimmere Praktiken als die chinesische Justiz anzuwenden.

Das FBI hat es womöglich gezielt auf die Gefühlswelt besorgter Amerikaner abgesehen, wie sonst erklärt sich, dass die Bundesbehörde ausgerechnet in einem Fall, in dem ein Terroristenpärchen 14 US-Amerikaner tötete und21 weitere Menschen verletzte. Nun ist der Präzedenzfall da, den so viele Datenschutz- und Sicherheitsexperten seit Jahren befürchteten. Die nationale Sicherheit wird zum Abbau persönlicher Freiheitsrechte instrumentalisiert.

Tim Cook Fan China Tumb

In den vergangenen Monaten gab es wiederholte Berichte, Apple, sowie weitere Tech-Konzerne, seien von chinesischen Behörden aufgefordert worden, ihren Quellcode zur Einsicht vorzulegen, um nationalen Sicherheitsinteressen gerecht zu werden. Ähnliches wird Russland im Zusammenhang mit westlicher IT-Technologie wiederholt nachgesagt. Nun sagte ein führender Applemitarbeiter, die Forderungen der US-Regierung zur Umgehung von Apples Sicherheitsmechanismen seien schlimmer als die chinesische Praxis, denn die Forderungen seien noch expliziter und ungewöhnlicher. Laut Medienberichten offerierte Apple dem FBI verschiedene Wege an die Nutzerdaten des iPhone 5C eines Terroristen zu gelangen, der im Gefecht mit Sicherheitskräften getötet wurde. Das iPhone 5C unterstützt bereits sechsstellige Passcodes, was Brute-Force-Angriffe relativ aussichtslos macht, die „Secure Enclave“, die physisch getrennte Sektion, die unter Anderem die Fingerabdrücke hält, besitzt es hingegen nicht. Zu den möglichen Wegen den Schutz des iPhones zu umgehen zählt die Möglichkeit, die automatische Löschung nach einem 10 mal falsch eingegebenen Code zu deaktivieren, Apple indes empfahl dem FBI wohl das iPhone mit einem bekannten WLAN zu verbinden und ein iCloud-Backup laufen zu lassen. Das funktionierte nicht, da das iCloud-ID-Passwort durch die Einwirkung von US-Behörden zurückgesetzt wurde.
Während die US-Regierung Apple reine Marketingabsichten vorwirft, die es mit der Öffentlichkeitsarbeit im Kryptowar betreibt, plant Cook augenscheinlich die letzten Lücken der Verschlüsselung, die insbesondere Cloud-Daten betrifft, künftig zu schließen.

Apple: US-Justiz sogar gieriger als China
4.08 (81.6%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Apple: US-Justiz sogar gieriger als China"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Sekko
Gast

Die Amokläufer in den USA , die nutzen natürlich nur android

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting