Updateköder: Aufgepasst bei Flashplayer-Meldung am MacVorherige Artikel
Sexuelle Belästigung: Keine Chance bei CortanaNächster Artikel

Gewalt gegen Kinder: Apple lehnt Indi-Spiel für iOS ab

App, Apple, News
Gewalt gegen Kinder: Apple lehnt Indi-Spiel für iOS ab
Ähnliche Artikel

Apple pflegt bekanntermaßen ein recht hartes Regiment gegen Inhalte, die seinen Richtlinien nicht entsprechen. Nachvollziehbar sind die Reviewentscheidungen des App Store-Teams nicht immer, nun ist die kürzlich erfolgte Ablehnung eines Games allerdings durchaus plausibel begründet, oder?

The Binding of Isaac ist ein Spiel, das die Geschichte des )biblischen?) Isaacs erzählt, der aus seinem gewalttätigen familiären Umfeld flüchtet.

Die Entscheidung die Veröffentlichung im iOS App Store nicht zuzulassen wird unter Anderem vom IT-Portal Golem mit Unverständnis zur Kenntnis genommen: Das Spiel nutze Gewalt als Stilmittel um auszudrücken, wie destruktiv Gewalt in Familien ist.

Der Titel wurde Ende 2014 erstmals veröffentlicht und ist für Windows, OS X, PS4 und Xbox verfügbar.

Gewalt gegen Kinder: Apple lehnt Indi-Spiel für iOS ab
3.96 (79.2%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Gewalt gegen Kinder: Apple lehnt Indi-Spiel für iOS ab"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Nico
Gast

Ich finde Binding of Isaac ein super Spiel. Ich verstehe Apple nicht

Tobias Kern
Gast

Trotzdem können solche Spiele Leute dazu inspirieren das Spiel nachzuahmen

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting