iPhone-Verschlüsselung: Auch Frankreich spielt mit Gesetz zur Entsperrung von SmartphonesVorherige Artikel
Apple Pay in China: 3 Millionen Karten in den ersten 2 TagenNächster Artikel

iOS 9.3: Stromsparmodus deaktiviert Night Shift

Apple, iOS, iPhone, News
iOS 9.3: Stromsparmodus deaktiviert Night Shift
Ähnliche Artikel

Der neue Nachtmodus, der beim Einschlafen helfen soll und in iOS 9.3 eingeführt wird, ist offenbar ein energiehungriges Feature. Im Stromsparmodus wird er deaktiviert.

Der Night Shift genannte Nachtmodus, der mit iOS 9.3 verfügbar wird, funktioniert als Blaulichtfilter, der die blauen Bereiche des Spektrums aus der Displaybeleuchtung entfernt, die den Menschen wach halten. Er ist allerdings anscheinend ein Feature mit höherem Energiebedarf. Das Feature, das in der aktuellen fünften Beta durch einen Halbmond in einer Sonne gekennzeichnet wird, lässt sich nun bei aktiviertem Stromsparmodus nicht mehr nutzen, die Option bleibt ausgegraut. Dafür fällt die Nachfrage bei der Aktivierung weg. Bislang konnten Nutzer die Funktion auch bis zum nächsten Morgen aktivieren.

iOS 9.3 bringt neben dem Nachtmodus auch Touch ID-Schutz für Notizen. Die Freigabe könnte Apple auf das Event im März legen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas   0

Einige Verbraucher, die das Vision Pro-Produkt von Apple erworben haben, berichten über unerwartete Risse im Glas ihrer Geräte, die anscheinend spontan und ohne jede äußere Belastung entstehen. Bislang lehnt Apple [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x