Craig Federighi: Apps im Task-Manager beenden bringt nichtsVorherige Artikel
Trump tweetet wieder vom iPhoneNächster Artikel

iPhone 7: Gerüchte, Release Datum, Bilder, Preis und News

Allgemein, Apple, Gerüchte, Hardware, iPhone
iPhone 7: Gerüchte, Release Datum, Bilder, Preis und News
Ähnliche Artikel

Es ist wieder soweit. Vor uns liegt der Release einer völlig neuen iPhone Generation, die nicht nur unter der Haube für einige Neuerungen sorgen wird, sondern auch in einem völlig neuen Design erscheinen könnte. Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus sind die nächsten Apple Flaggschiffe, die in der Gerüchteküche eine unglaublich wichtige Zutat darstellen. Hier fassen wir alles zusammen, dass wir über die iPhone 7 Gerüchte aktuell wissen und auch, wann das iPhone 7 Release Datum sein wird und wie lange es noch dauert, bis wir das gute Stück endlich kaufen können.

iPhone 7 Gerüchte zu Neuerungen und Release Datum

Über das iPhone 7 ist bereits einiges bekannt. Wie bei den Vorgängern soll auch das neue iPhone wieder in zwei Größen, also einem 4,7 Zoll bzw. einem 5,5 Zoll Display kommen. Feature-technisch könnte das größere in Sachen Kamera mit mehr Funktionen ausgestattet sein, während sich die Modelle ansonsten nur durch ihre Größe unterscheiden.

Womöglich bringt Apple sogar ein Riesen-Phablet mit einem 5,8 Zoll-Bildschirm. Allerdings werden wir diesbezüglich 2016 noch nichts zu sehen bekommen.

iPhone 7 Gerüchte Bilder Konzept

iPhone 7 Bilder

Neues iPhone Design – iPhone 7 Gerüchte Bilder

Da wir im iPhone 6S keine großartigen Neuerungen bei der Ästhetik gesehen haben, ist es so gut wie sicher, dass das iPhone 7 und 7 Plus wieder mit einem überarbeiteten Aussehen daher kommen wird. Über die Optik des kommenden iPhones ist bisher aber noch wenig bekannt. Während uns bislang nur Konzepte eine Vorstellung davon geben, wie das neue Apple Gerät aussehen könnte, gilt es als relativ sicher, dass wir keine auffallenden Antennenstreifen wie beim iPhone 6 und 6S mehr sehen werden. Ebenfalls könnte die Kamera wieder etwas weiter ins Gehäuse wandern oder gar ganz plan eingebettet sein.

Als Top-Design-Gerücht gilt zum einen der fehlende Kopfhörer-Eingang. Apple will den relativ alten optischen 3,5 mm Klinkenstecker weglassen, um das Gerät noch dünner zu machen und mehr Platz für den Akku und andere Elemente zu schaffen. Kopfhörer würden dann nur mehr über den Lightning Anschluss oder via Bluetooth funktionieren.

Außerdem möglich wäre, dass Apple den Homebutton weg lässt und auf einen berührungsempfindlichen Sensor-Knopf setzt.

iPhone 7 Gerüchte - Release Datum

iPhone 7 Kamera

Das beste iPhone 7 Konzept haben wir euch durchgehend im Artikel mit den Bildern eingebunden. Es zeigt ein noch dünneres Gerät mit rundem Design, aber ohne Antennenstreifen oder eine vorstehende Kamera. Ebenfalls wurde der Kopfhörer Eingang sowie der Homebutton weggelassen. Letzterer funktioniert nur noch mit 3D-Touch, also einem haptischen Feedback, jedoch keinem physisch drückbaren Mechanismus mehr.

Das Konzept kann als das bislang realistischste gesehen werden, dennoch ist es möglich, dass wir im Herbst einem komplett anderen iPhone 7 im Herbst begegnen werden.

iPhone 7 Hardware Spezifikationen

Hardware-Technisch wird ansonsten ein schnellerer Prozessor mit dem A10 und M10 Chip erwartet. Diese werden sowohl in der Grafikleistung als auch in der Energieeffizienz für bessere Ergebnisse sorgen. Schnellere LTE-Chips, womöglich erstmals von Intel, könnten ebenfalls verbaut werden, um Geschwindigkeiten von bis zu 450 MBit/s im Downlink und 100 MBit/s in der Gegenrichtung Internet zu ermöglichen. Der Arbeitsspeicher wird vermutlich bei 2 GB bleiben. Das größere iPhone 7 Plus könnte jedoch mit 3 GB RAM kommen, um zusammen mit dem neuen Betriebssystem neue Möglichkeiten in Sachen Produktivität zu eröffnen. Den Speicher erweitert Apple möglicherweise auf bis zu 256 GB. Somit würde die Option mit 16 GB hoffentlich wegfallen und Platz für die Konfigurationen 64, 128 und 256 GB machen.

Hinsichtlich des Displays gibt es einige Gerüchte, die besagen, dass man erstmals auf OLED setzen möchte. Dies ist eine Technologie, bei der im Gegensatz zu IPS die Pixel selber leuchten, was für perfekte Schwarzwerte sowie weniger Energieverbrauch sorgt. Ein solches Display kommt z.B. schon in der Apple Watch zum Einsatz.

iPhone 7 – Gerüchte zur Kamera

Die iPhone 7 Kamera ist schon jetzt der Mittelpunkt aller Spekulationen über das Telefon. Das iPhone gilt als eines der besten Kamera-Smartphones auf dem Markt und kann sich inzwischen bereits mit manchen digitalen Knipsen messen. Die Megapixelanzahl des Kamerasystems dürfte auch beim 7er bei 12 MP bleiben. Die interessanteste Neuerung ist jedoch ein 2-Linsen-System.

Apple hat für diese Technologie bereits andere Unternehmen gekauft, welche an Kameras mit zwei Linsen tüfteln. Somit könnte ein 2- bis 3-Fach optischer Zoom ermöglicht werden, sowie schärfere Bilder mit deutlich mehr Details.

Auch bei wenig Licht würden detailreichere Aufnahmen mit mehr Dynamikumfang entstehen. Ob diese Technik nur im iPhone 7 Plus oder auch im kleineren Bruder verbaut wird, ist noch unklar.

Möglich ist zudem wie immer, dass der Sensor, die Blende und die einzelnen Pixel größer werden, um mehr Licht einzufangen. Insgesamt würde Apple damit die Schwelle zwischen Smartphone-Kameras und DSLRs nochmals deutlich minimieren.

iPhone 7 Gerüchte – Neuerungen bezüglich Software – iOS 10

Als Software kommt iOS 10 zum Einsatz, das die Möglichkeiten im Bereich Multi-Tasking weiter vorantreiben und neben Features auch kleine Design-Verbesserungen mit sich bringen könnte. Besonders für das große iPhone 7 Plus wären Verbesserungen im Multitasking Bereich von Vorteil, da man so zum Bespiel die Möglichkeit hätte, zwei Apps gleichzeitig zu verwenden, um den Platz des riesigen Handys besser auszunutzen.

iPhone 7 Preis, Release

Weitere iPhone 7 Gerüchte

Features und Funktionen des iPhone 7

Zu den großen neuen Features können beim iPhone 7 das frische Design, der vielleicht nur mehr Touch-sensitive Homebutton sowie die stark verbesserte Kamera gezählt werden.

Auch drahtloses Laden steht schon länger im Raum. Im iPhone 7 könnte Apple die Technik endlich verbauen, die schon länger nur als Gerücht umhergeistert.

iPhone 7 Release Datum – Gerüchte

Das klingt ja alles ganz nett, doch wann stellt Apple das iPhone 7 denn vor? Aktuell geht man davon aus, dass wir das iPhone 7 und 7 Plus wie gewohnt im September auf einer Keynote von Apple zum ersten Mal zu Gesicht bekommen. Anschließend dürfte es 2-4 Wochen dauern, bis die Geräte auf den Markt kommen.

Wo und wann iPhone 7 kaufen?

Das iPhone 7 kaufen kann man vermutlich ab Ende September oder Anfang Oktober bei uns in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit bleibt Apple seiner Termin-Linie treu.

Preis und Verfügbarkeit des iPhone 7 – Gerüchte

Wo und zu welchem Preis das iPhone 7 erscheinen wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Allerdings wird Deutschland wieder zu den ersten Ländern zählen, in denen das Gerät auf den Markt kommt, gemeinsam mit Regionen wie den USA und China. Österreich und die Schweiz werden sich erfahrungsgemäß noch etwas gedulden müssen.

Preislich erwarten wir keine richtigen Unterschiede zu den aktuellen iPhone Modellen. So wird das iPhone 7 etwa bei 740 Euro und das iPhone 7 Plus bei 850 Euro beginnen und jeweils 100 oder 200 Euro mehr kosten, sofern man mehr Speicher möchte.

iPhone 7 Preis Gerüchte

Verschiedenen iPhone Versionen

iPhone 5SE Gerüchte und Release Datum

Wie zahlreiche Berichte aus der Technik-Szene verraten, möchte Apple heuer gleich zwei neue iPhones vorstellen. Neben den neuen 7er Flaggschiff Geräten, könnte Cupertino noch im März dieses Jahres ein 4 Zoll Gerät mit aktueller Hardware präsentieren.

Aussehen würde es ähnlich wie das aktuelle iPhone 5S: Aluminium-Unibody mit abgeschliffenen Kanten. Doch im Inneren wird man das Gerät auf die Höhe des iPhone 6S bringen, sodass es erneut ein brandneues iPhone geben würde, das mit einem handlichen 4 Zoll Display kommt.

Noch unklar ist, ob Apple im iPhone 5SE auch 3D-Touch wie im 6S verbauen wird. Ebenfalls wird noch heftig über den Namen diskutiert. Im Raum steht weiters der Name iPhone SE.

iPhone 5SE Release und Preis – Gerüchte

Auf den Markt kommen wird das neue 4 Zoll Gerät wohl Ende März, nachdem Apple eine Keynote am 21. oder 22. März halten wird.

Preislich gesehen schätzen wir das Gerät auf um die 100 Euro billiger als das aktuelle iPhone 6S.

Was wünscht ihr euch speziell von den beiden neuen iPhones?

Bilder via

iPhone 7: Gerüchte, Release Datum, Bilder, Preis und News
3.71 (74.12%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "iPhone 7: Gerüchte, Release Datum, Bilder, Preis und News"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
dvdbdbdvbd
Gast

Ab wann sollte man upgraden ?

-m1-
Gast

Ich update immer zwischen 1-2 Jahre. Bin vom 5 auf 5s und 6! Jetzt sehr wahrscheinlich erst zum 7ner. Wenn das Design mir gefällt.

Hi
Gast

Ich mit meinem Old School iPhone4S, was noch komplett intakt ist und flüssig funktioniert außer manchmal im Internet, werde mir wahrscheinlich ein „5SE“ oder ein iPhone7 holen. Das kommt drauf an wann meine software endlich abschmiert :D.

PacZ
Gast

Geiler Artikel weiter so !!!

LetsErik_
Gast

Super Artikel!!!!

Milo
Gast

iPhone 7 Plus wird gekauft

Apple ?
Gast

Richtig ?

Denni
Gast

Auf alle Fälle

wpDiscuz

Allgemein

Beta 5 von iOS 10.3.2 verfügbar

Beta 5 von iOS 10.3.2 verfügbar   0

Gerade hat Apple iOS 10.3.2 Beta 5 veröffentlicht. Es sind keine interessanten Neuerungen zu erwarten. Am heutigen Abend hat Apple die fünfte Beta von iOS 10.3.2 veröffentlicht. Registrierte Entwickler können das [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.


mResell

Unterstützt von

World4You Webhosting