iPhone 7: Gerüchte, Release Datum, Bilder, Preis und NewsVorherige Artikel
Sicherheit: iPhone-Profile sind mächtige WerkzeugeNächster Artikel

Trump tweetet wieder vom iPhone

Allgemein, Apple, News, Sonstiges
Trump tweetet wieder vom iPhone
Ähnliche Artikel

Nach dem Boykottaufruf von Donald Trump gegen Apple-Produkte vor drei Wochen, postet er auf seinem offiziellen Twitter-Kanal wieder über sein iPhone.

Als ständiger  iPhone-Nutzer rief Donald Trump im letzten Monat zum Boykott gegen Apple auf. Seiner Meinung nach, sollte Apple die Regierungsanforderung der FBI erfüllen und das iPhone 5c des San Bernardino-Terroristen entschlüsseln.

„I use both iPhone & Samsung. If Apple doesn’t give info to authorities on the terrorists I’ll only be using Samsung until they give info,“ Donald Trump via Twitter.

Wie The Verge aber feststellen musste, wurden in der vergangen Woche, gerade mal drei Wochen nach dem Boykottaufruf, mehrere Posts auf seinem Twitter-Account über ein iPhone verfasst.

Mehr zum Thema Trump und Apple findet ihr hier.

[via]

Trump tweetet wieder vom iPhone
4.1 (82%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Trump tweetet wieder vom iPhone"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Hommer
Gast

Trump ist ein Spaßt!!!

Lucas
Gast

Der Typ hat so einen Schaden

rappeldizupf
Gast

Von der … loli

AppleStar
Gast

Trump ich hasse dich verpiss dich von der Gesellschaft !!

applehaulic
Gast

Trump… Ich kann diesen Menschen nicht mehr sehen.

Tobias Kern
Gast

Ich hoffe er gewinnt die Wahlen NICHT. Er ist ein richtiges Ar***loch.

wpDiscuz

Allgemein

Neue Version alter Malware taugte als Keylogger und heimlicher Spanner

Neue Version alter Malware taugte als Keylogger und heimlicher Spanner   0

Eine neue Version einer bekannten Malware für den Mac ist offenbar schonlange im Umlauf. Es sollen aber nur etwas über 400 Systeme infiziert worden sein. Auch der Mac ist nicht unverwundbar. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting