Keynote kompakt: Alle Infos auf einen BlickVorherige Artikel
FBI soll iOS-Hack gefunden haben: Anhörung verschobenNächster Artikel

Interessant: So sehen die Euro Preise der neuen Produkte aus

Allgemein, Apple, Apple Watch, iPad, iPhone, News
Interessant: So sehen die Euro Preise der neuen Produkte aus
Ähnliche Artikel

Die gestrige Keynote (alles dazu hier) hatte es durchaus in sich und der Apple Store ist hierzulande schon längst wieder online. Natürlich geht da der Blick direkt auf die Euro-Preise der vorgestellten Produkte.

Apple hat mit dem iPhone SE das günstigste iPhone aller Zeiten vorgestellt. Die Preise für die optimierte 5S-Version liegen in Österreich bei 479€ (16Gb-Modell). Für die Version mit 64Gb ist nun eine unverbindliche Preisempfehlung von 579€ eingetragen. In Deutschland kostet das ganze interessanterweise jeweils 10 Euro mehr.

iPhone SE alle Farben

Das neue, geschrumpfte iPad Pro 9,7” gibt es mit 32Gb, 128Gb und neuerdings auch mit 256Gb. Die Preise hierzulande bewegen sich zwischen 679€, für das 32Gb Modell (Wi-Fi-only) und 1.189€ für das teuerste 256Gb Modell (Wi-Fi+Cellular). Auch hier sind in Deutschland alle Modelle um 10 Euro teurer.

iPad Pro 9,7 Zoll Thumb

Die Apple Watch hat ebenfalls eine kleine Preiskorrektur erhalten. Für die Apple Watch Sport (38 mm) muss man nun “nur” mehr 349€ auf den Ladentisch legen, während die 42 mm große Apple Watch Sport nun mit 399€ gelistet wird. Die Nylonbänder schlagen mit 59€ zu Buche.

Das iPhone SE sowie das iPad Pro mit 9,7 Zoll werden ab diesem Donnerstag (24.03.) vorbestellbar sein. Nächste Woche beginnt dann die Auslieferung.

Was haltet ihr von den Preisen? Zu hoch? Oder habt ihr ähnliche Preise erwartet?

Interessant: So sehen die Euro Preise der neuen Produkte aus
3.88 (77.5%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Interessant: So sehen die Euro Preise der neuen Produkte aus"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Sekko
Gast

Wer will muss zahlen

Mercedes
Gast

Seher schade das die nix neues Erfunden Haben Und das Sie Wieder kleiner Gehen Die iPhone

-m1-
Gast

Dir ist klar das die große Keynote später kommt ? WWDC?

Fe_lix99
Gast

Das z.b das iPad teurer ist habe ich erwartet aber dann gleich so viel…. ich denke langsam reicht es auch…

Nick
Gast

Kauft die Apple Geräten in der Schweiz, denn bei uns ist es billiger… Wir haben nur 8% MwSt… 😉 zB. Neylon Band CHF 49.00, iPhone SE CHF 479.00… Zusätzlich bekommt ihr mehr Schweizerfranken für eure Euros über…

Palex
Gast

Umgerechnet in € mit MwS würde das iPhone SE 421€ kosten. Deshalb könnte ich Preise bis 440/50€ nachvollziehen. Alles darüber finde ich aber schon ein bisschen frech…

Allgemein

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an   1

Die Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission hat schon mehrfach Apple Produkte gespoilert. Nun könnte dies erneut für zwei frische iPad Modelle der Fall sein, wie Consomac bemerkt hat. Apple hat nämlich unter [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting