Märkte am Mittag: Apple erwirtschaftete 2015 höchste Gewinne und Umsätze im Silicon ValleyVorherige Artikel
Paukenschlag: Nokia kauft Withings für 170 Millionen EuroNächster Artikel

CEO von chinesischer Tech-Schmiede nennt Apple überholt und langsam

Apple, News, Sonstiges
CEO von chinesischer Tech-Schmiede nennt Apple überholt und langsam
Ähnliche Artikel

In China gilt das Kopieren von Stilen und Designs als Kunstform. Vielleicht erklärt das, wieso so viele iPhone-ähnliche Designs den Markt überfluten. Das chinesische Tech-Unternehmen LeEco macht da keine Ausnahme, bezeichnet das iPhone aber zugleich als überholtes Produkt.

Jia Yueting ist Gründer und CEO des chinesischen Tech-Unternehmens LeEco, das von Mountainbikes über Fernseher und Smartphones bis zu Elektroautos eine Menge im Programm hat. Erst kürzlich stellte die Firma ein neues, futuristisches und teilautonomes  Elektroauto vor. Der Firmenchef, dessen Unternehmen auch iPhone-inspirierte Smartphones im Programm hat, verkündete unlängst, Apple habe sich von der Entwicklung abhängen lassen.

The LeEco LeSEE concept electric sedan / LeEco

The LeEco LeSEE concept electric sedan / LeEco

Das iPhone sei vor fünf Jahren führend gewesen, heute jedoch abgehangene Technologie. Daran ändere auch das iPhone SE nichts. Die Innovation bei Apple sei zu einem dahinschleichenden Prozess verkommen, so der CEO auf einem Meeting chinesischer Unternehmensvertreter. Cupertino solle überdies nicht weiter auf ein derart geschlossenes Ökosystem setzen, LeEco verkörpere indes die nächste Generation eines offenen mobilen Netzes.

Nun sind Äußerungen wie diese auch immer vor der Kulisse des chinesischen Marktes zu sehen, auf dem sich einheimische Unternehmen profilieren müssen. Ein selbstbewusstes Auftreten gehört da schon zum üblichen Umgangston.

CEO von chinesischer Tech-Schmiede nennt Apple überholt und langsam
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Apples Streaming- und Zeitungsservice: Preise um zehn Dollar

Apples Streaming- und Zeitungsservice: Preise um zehn Dollar   0

Apples Streaming service, der heute Abend vorgestellt werden wird, ist offenbar das Ergebnis einer von langer Hand geplanten Umstrukturierung Apples hin zu einem Dienstleistungsunternehmen. Bei den Preisen, die Apple für [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting