Aktuelles OS X: Nutzer beobachten häufige AbstürzeVorherige Artikel
Phil Schiller macht dem App Store BeineNächster Artikel

Apple investiert in chinesisches Uber: Zusammenhang mit Apple Car?

Apple, News, Sonstiges
Apple investiert in chinesisches Uber: Zusammenhang mit Apple Car?
Ähnliche Artikel

Apple kauft von Zeit zu Zeit vielversprechende Startups, das ist bekannt. Dafür gibt es häufiger Beträge im unteren zweistelligen Millionenbereich aus. Jetzt hat Cupertino etwas tiefer in die Tasche gegriffen.

Apple kauft sich in einer Art chinesischem Uber ein. Didi Chuxing heißt der Dienst, in den das Unternehmen eine Milliarde Dollar investiert, wie Tim Cook jetzt in einem Agenturbericht bestätigte. Der Dienst hält in China einen Marktanteil von 87%. Cook erklärte, Apple wolle den komplizierten chinesischen Markt besser verstehen.

Zusammenhang mit Apple Car?

Der genaue Hintergrund dieses Investments ist nicht ganz klar. Ein Zusammenhang mit der möglichen Einführung eines Apple Cars ist denkbar. Ein Markteintritt in China könnte durch diesen Schritt erleichtert werden.

Apple investiert in chinesisches Uber: Zusammenhang mit Apple Car?
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting