Vielseitiges Sportler-Gadget: Jabra stellt Halo Smart-Bluetooth-Kopfhörer vorVorherige Artikel
Märkte am Mittag: Ein Jahr WhatsApp Call, WhatsApp zieht BilanzNächster Artikel

Gerüchte: iPhone 7 mit mehr Speicher und Pro-Modell

Apple, Gerüchte, iPhone, News
Gerüchte: iPhone 7 mit mehr Speicher und Pro-Modell
Ähnliche Artikel

Schraubt Apple im Herbst abermals am iPhone-Portfolio und führt ein neues Submodell ein? Jüngst aufgetauchte Gerüchte sprechen von einem iPhone 7 Pro. Außerdem sind Spekulationen und mögliche Preise im Umlauf.

Das klingt nach guten Nachrichten. Sollten sich die neuesten fernöstlichen Gerüchte zum iPhone 7 bewahrheiten, wird Apple womöglich endlich die wenig effektive 16-GB-Variante auslaufen lassen und das Einsteigermodell künftig mit 32 GB ausstatten. Damit wäre ein alter Kritikpunkt am Portfolio adressiert. Das bisherige Spitzenmodell verfügt über 128 GB Speicher, dies könnte von Apple ebenfalls verdoppelt werden.

Gleiche Preise und Pro-Modell

Ebenfalls positiv: Glaubt man dem Bericht, bleiben die Preise bei teils besserer Ausstattung unverändert. Allerdings spricht die Quelle von einem rund 150 Euro teureren iPhone 7 Plus Pro-Modell. Ob Apple das Portfolio tatsächlich noch weiter ausdifferenzieren und ein solches iPhone Pro bringen wird, ist indes eher fraglich. Welche exotischen Eigenschaften ein solches Device auszeichnen, wäre über dies eine interessante Frage.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Ihr seid nicht allein: Telekom und Magenta TV aktuell mit großer Störung

Ihr seid nicht allein: Telekom und Magenta TV aktuell mit großer Störung   0

Kurz vor dem Eröffnungsspiel der Deutschen Mannschaft zur Euro 2024 hat die Deutsche Telekom mit größeren Problemen zu kämpfen. Mobilfunkkunden haben vielfach keinen Empfang oder Probleme mit der Datenverbindung. Auch [...]